• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

Titel und Interpret werden auf CD nicht angezeigt

olivenbaum

Erdapfel
Mitglied seit
29.12.14
Beiträge
3
Hallo zusammen,

Seit kurzem habe ich folgendes Problem und finde keine Lösung dazu:
Wenn ich auf iTunes gekaufte Lieder auf CD brenne zeigt es nur noch Titel 01, Titel 02, ... an und nicht mehr den Titel und Interpreten des Liedes. Auf iTunes selbst stehen aber Titel und Interpret.
Könnt ihr mir weiterhelfen?
Vielen Dank.
 

MacAlzenau

Golden Noble
Mitglied seit
26.12.05
Beiträge
20.775
Wurde das denn früher angezeigt? Meines Wissens unterstützt der Brennprozess von iTunes nur Norm-Audio-CDs, und CD-Test ist ein zusätzliches Feature über den Standard hinaus.
War jedenfalls früher so.
 

sternenstaub

Echter Boikenapfel
Mitglied seit
01.01.08
Beiträge
2.356
Du hast uns nicht verraten, mit welcher Software du die Titel auf CD brennst (das es sowas noch gibt... Frag mich wofür...). Aber es gibt die Möglichkeit beim Brennen CD-Text hinzuzufügen. Habe vor tausend Jahren mal DIREKT aus iTunes CDs gebrannt. Ich glaube da war dann alles Palette. Also schau mal in die Brennoptionen, zBleistift bei TOAST.


Follow a Vision - not a Path.
 

olivenbaum

Erdapfel
Mitglied seit
29.12.14
Beiträge
3
Ich brenne die CD immer direkt in iTunes mit der dort integrierten Brennfunktion
 

olivenbaum

Erdapfel
Mitglied seit
29.12.14
Beiträge
3
Bei XP hat es ohne Probleme funktioniert. Seit Windows 7 funktioniert es nicht mehr.
Wurde das denn früher angezeigt? Meines Wissens unterstützt der Brennprozess von iTunes nur Norm-Audio-CDs, und CD-Test ist ein zusätzliches Feature über den Standard hinaus.
War jedenfalls früher so.
 

vcr80

Doppelter Melonenapfel
Mitglied seit
06.11.08
Beiträge
3.380
Du benutzt also Windows? - Das Forum ist zwar für iTunes, allerdings nur unter Mac.
 

MacAlzenau

Golden Noble
Mitglied seit
26.12.05
Beiträge
20.775
Wahrscheinlich brennt er/sie auf einem Mac unter Windows…
Ich denke nicht, daß das ein systemspezifisches Problem ist. Allenfalls, falls iTunes das früher tatsächlich angeboten hat, daß es mit einer neueren iTunes-Version verschwunden ist.
Wie etwa DJ oder die Möglichkeit mehrerer Fenster.
Womit ich nicht ausschließen mag, daß es auch im Funktionsumfang Unterschiede geben könnte bei den iTunes-Versionen für diese beiden Systemfamilien.
 

HerrR

Normande
Mitglied seit
29.10.10
Beiträge
572
Das hat wohl in iTunes noch nie funktioniert.
ITunes holt sich die CD Infos aus dem Netz und speichert sie in seiner Datenbank.
Diese werden dann in iTunes beim Abspielen angezeigt.
CD Infos wie Songtitel werden nicht auf CD mitgebrannt.
Brenn dir halt alternativ eine MP3 CD.
 

sternenstaub

Echter Boikenapfel
Mitglied seit
01.01.08
Beiträge
2.356
Wie gesagt, TOAST kann das, was der TE beabsichtigt.

ImageUploadedByApfeltalk1419886582.219390.jpg


Follow a Vision - not a Path.