1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tips für Vista64 in VirtualBox?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von gugucom, 03.03.09.

  1. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.773
    Ich installiere gerade Vista Business 64-Bit mit der letzten VirtualBox Software von Sun. Ich habe vorher geprüft, dass mein T7400 im MBP 2,16 GHz (late2006) auch die Intel Hardware Virtualisierung unterstützt. Das ist ok!

    Ich habe leider keine Möglichkeit gefunden meine vorhandene Bootcamp Installation von Vista zu benutzen und habe daher ein mit wachsendes VDI mit 20GB Startgrösse dafür designiert.

    Ansonsten habe ich noch das Superdrive Laufwerk aktiviert und vorsorglich USB und Sound. Falls jemand dazu noch guten Rat hat bin ich sehr interessiert den zu erfahren.

    1. Kann man vielleicht doch das in Bootcamp installierte Vista benutzen?

    2. Wie bekomme ich die VM dazu die ATI Grafik zu benutzen?

    THX für Tips
     
    #1 gugucom, 03.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.09
  2. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.773
    Jetzt gibt es doch ein Problem. Vista ist installiert, aber ich kann die Guest Erweiterungen nicht installieren, weil ich die .ISO nirgends finden kann.

    Ausserdem kann ich nur aufs Internet zugreifen, aber nicht auf mein LAN. Ich habe das Standard Intel Interface installiert.
     
  3. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.773
    Update: Die Gast additions sind nun gefunden. Man muss die eingerichtete virtuelle Maschine, also bei mir Vista64 starten, dann bekommt man im OS X Hauptmenue eine Option "Geräte" angeboten. Da wird die Istallation dann durchgeführt. Ich überseh die Kopfleiste immer weil ich da bei Windows nie hingesehen habe. ;)
     

Diese Seite empfehlen