1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Tipps um Videos zu konvertieren

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Heiji Hattori, 05.11.08.

  1. Heiji Hattori

    Heiji Hattori Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    9
    Hi, ich bräuchte mal ein paar Tipps von euch, hab die Suche schon bemüht aber leider nich wirklich was passendes gefunden.
    N Kumpel von mir nimmt über seine Sat Schüssel des öfteren Sendungen auf und schickt mir diese (MPEG2), da diese doch ziemlich groß sind würde ich sie gern in MP4 umwandeln. Aus mir unerfindlichen Gründen aber meint Quick Time immer das dies keine Quick Time Files seien obwohl er sonst brav mpges dank Perian abspielt. Auf dem VLC Player laufen diese auch ohne Probleme.
    Hab schon versucht die Teile über den VLC Player zu konvertieren, hat auch geklappt und läuft super im VLC. Wenn ich die MP4 Datei dann aber im Quick Time öffne spackt der Sound total rum.
    Daher meine Frage: Kennt einer von euch noch ein anderes Proggy zum konvertieren? (möglichst kostenlos) oder hat ne Idee warum QT die Datei nich schluckt?
    Wäre euch sehr dankbar :-D

    PS: Falls es von nöten wäre, hab n MBP mit Leopard 10.5.5
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
  3. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    .. iSquint heißt das Sichwort ;)
     
  4. Heiji Hattori

    Heiji Hattori Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    9
    Vielen Dank, iSquint funktionert echt super und hat das Problem mit Quick Time gelöst :-D
     

Diese Seite empfehlen