1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tipp: Markierten Text in neue E-Mail oder Mail-Notiz übernehmen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Habakuk, 03.09.09.

  1. Habakuk

    Habakuk Winterbanana

    Dabei seit:
    18.06.07
    Beiträge:
    2.213
    Wer die "Snow Leopard optimiert"-Seite von Apple öffnet, findet knapp nach der Mitte den Absatz "Der richtige Dienst zur richtigen Zeit" mit einer Abbildung, die als Kontextmenü eines in Safari markierten Textes die Option "Make New Mail Note" bietet. Dieser Automatismus fertigt im Nu eine funkelnagelneue kreischgelbe Mail-Notiz mit dem markierten Text an, fein säuberlich ausgefüllt mit Betreff (Anfang des Textes), Absender, Datum und Uhrzeit.

    Hier die einfache Schritt-für-Schritt Anleitung, wie man zu diesem sehr praktischen Kontextmenü-Eintrag kommt, der in jedem Programm funktionieren sollte, in dem man Text markieren kann:

    1. Das Programm "Automator" öffnen und die Vorlage "Dienst" auswählen.
    2. In der linken Spalte "Bibliothek" markieren und von der Spalte rechts daneben den Eintrag "In die Zwischenablage kopieren" in das leere Hauptfeld ziehen.
    3. Danach "Apple Script ausführen" in das Feld ziehen, so dass es unter dem ersten Eintrag aufscheint.
    4. In das Script-Feld eintragen (siehe auch Bildschirmfoto in der Anlage):
      Code:
      tell application "Mail"
      	activate
      end tell
      
      tell application "System Events"
      	tell process "Mail"
      		click the menu item "Neue Notiz" of the menu "Ablage" of menu bar 1
      		click the menu item "Einsetzen" of the menu "Bearbeiten" of menu bar 1
      	end tell
      end tell
    5. Automator-Ablage: "Sichern unter..." z. B. "Neue Mail-Notiz".
    6. Schon fertig. Ab sofort steht der Befehl im Kontextmenü überall zur Verfügung! :)
    Man kann mit dem markierten Text auch eine neue E-Mail anfertigen; dafür mit Automator einen weiteren Kontext-Dienst kreieren, der aus der Bibliothek-Liste nur den Eintrag "Neue E-Mail" enthält. Sichern etwa als "In neue E-Mail einfügen".

    Wer als erweiterte Funktion solche Notizen auch gleich am iPhone haben und dafür noch einen Kontextmenü-Eintrag herstellen möchte, wiederholt den letzten Absatz, trägt im Automator seine eigene E-Mail-Adresse in das "An:"-Feld ein (Adressbuch-Benützung möglich) und sichert den Dienst etwa unter "E-Mail an mich". Bei den E-Mail-Aktionen muss dann nur noch der Betreff ausgefüllt (aber auch das kann auf Wunsch durch Eintrag im Automator selbsttätig veranlasst werden, allerdings lautet der Betreff dann immer gleich) und auf "Senden" geklickt werden.

    Leider enthält diese Vorgangsweise kein Mini-Icon im Kontextmenü (wie auf der Apple-Seite zu sehen; verschmerzlich), und ich habe keine Ahnung, ob das auch schon unter 10.5.x (Leopard) funktionierte.
     

    Anhänge:

    #1 Habakuk, 03.09.09
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.09

Diese Seite empfehlen