1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Timemaschine Netzwerkfestplatte Ordner

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von dino86, 18.01.09.

  1. dino86

    dino86 Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.02.08
    Beiträge:
    10
    Hallo alle zusammen!

    Ich hab das forum durchsucht und habe bis jetzt noch keine derartige frage gefunden! Ich besitzte seit einiger Zeit eine Netztwerkfestplatte von Netgear (DNS-323) mit 2x500GB=1TB Speicher.
    Nun war meine Überlegung diese als Timemaschine Festplatte zu verwenden. da ich aber nicht die gesamte Festplatte verwenden will sondern nur 200GB, würde ich gerne die Speicheranzal begrenzen und Timemaschine nur auf einen Ordner zugreifen lassen.
    Weis jemand von euch ob dies Möglich ist evt. mit externem Programm?

    Gruß Dino86
     
  2. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Du kannst die HD partitionieren, also dein Backup auf einer 200 MB Partition ablegen.

    Ein externes Programm ist iPartition, wobei das Festplattendienstprogramm das auch schafft...

    EDIT

    Was ich mich gerade Frage: TM sichert ja auf eine Netzwerkfestplatte ein wachsendes sparseimage. Wenn die 200 GB voll sind, werden dann aus dem sparseimage ältere Backups gelöscht um Platz zu schaffen?

    Der springende Punkt: schafft es TM technisch gesehen Daten aus einem sparseimage zu löschen?
     

Diese Seite empfehlen