1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

TimeMachine Volume aufteilen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von cybermat, 20.12.07.

  1. cybermat

    cybermat Jamba

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    58
    Hi,

    ich wollte mit dem Festplatten-Dienstprogramm mein TimeMachine Volume aufteilen, das soll ja seit Leopard angeblich ohne Datenverlust möglich sein. Allerdings klappt das nur bei der internen Systemplatte, nicht jedoch bei der externen TimeMachine-Platte. Bei der habe ich nicht die Möglichkeit durch "+" ein neues Volume anzulegen (der Button ist ausgegraut).

    Gibt es dafür schon einen Workaround, oder muss in dem Fall tatsächlich das komplette Volume platt machen und alle meine Backups löschen? Irgendwie war dann dieses neue Feature nicht ganz zu ende gedacht, wenn es nur so stark eingeschränkt funktioniert....

    Danke,

    Mat
     

Diese Seite empfehlen