1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Timemachine Fehler nach Festplattenwechsel

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von sim1344, 02.05.09.

  1. sim1344

    sim1344 Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    03.03.07
    Beiträge:
    254
    Hallo Leute,

    habe vor einigen Tagen meine interne Festplatte von 160 Gb auf 500 Gb aufgerüstet und den Inhalt per CCC auf die neue Festplatte mit Erfolg "gespiegelt".

    Nun habe ich aber ein Problem: Timemachine (externe 500 GB Festplatte von Lacie) wird richtig erkannt und angezeigt und ich kann sie auch starten und auf die letzten Backups, die ich vor dem Festplattenwechsel erstellt habe, zugreifen. Auch die Sicherung startet wie vorher und es werden Daten auf die externe Platte kopiert, ABER nach einer gewissen Zeit wird das Backup abgebrochen und es erscheint die folgende Fehlermeldung:

    Wie kann ich Timemachine wieder fortsetzen? Würde ungerne die gesamten Backups der letzten Monate verlieren!
     

    Anhänge:

  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Prüfe mal die Backup-Platte mit dem Festplatten-Dienstprogramm. Da scheint mir etwas mit dem Dateisystem nicht in Ordnung zu sein.
     
  3. sim1344

    sim1344 Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    03.03.07
    Beiträge:
    254
    Habe jetzt die Festplatte mit dem FPDP überprueft: keine Fehler

    Komisch: gestern hat Timemachine 160 GB (also meine gesamte Platte) gesichert aber dann mit Fehler abgebrochen. Heute hat sie nur noch 14 GB gesichert, aber auch wieder mit Fehler abgebrochen.

    Woran liegt das? Kann es sein, dass die Timemachine größer sein muss als die interne Platte, obwohl auf der internen momentan nur 160 GB belegt sind?
     
    #3 sim1344, 02.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 02.05.09
  4. sim1344

    sim1344 Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    03.03.07
    Beiträge:
    254
    Kann mir jemand helfen? Was ist mit meiner Timemachine-platte los? Ich bin einfach ratlos.
     
  5. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541

Diese Seite empfehlen