1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

TimeCapsule oder WinHomeServer (HP)???

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von italiamato79, 29.11.09.

  1. italiamato79

    italiamato79 Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    7
    Hallo Appler,

    ich arbeite parallel mit PC und iMac,
    da ich ein haufen proggis auf dem pc habe,
    und diese nicht erneut für den iMac anschaffen möchte.

    Nun möchte ich die Dateien zwischen iMac und PC hin und herschieben
    Da ich Videos bearbeite, und die Files mehrere Gigabyte haben,
    ist es wohl am geschicktesten mit einem server zu arbeiten,
    von dem sowohl PC als auch iMac problemlos zugreifen können.

    Jetzt die Frage timeCapsule oder WinHomeServer

    Die Timecapsule scheint ja ganz gut zu sein.
    aber der win home server soll wiederum auch Mac kompatibel sein (sogar TimeMashine)
    außerdem arbeitet der WHS auch mit Freigaben für die PS3.
    Ich hab auch schon gehört, dass die timecapsule zwar n Gbit netzwerk haben, aber dieser
    nicht wirklich die volle Übertragungsrate packt.
    während der WHS damit keine probs haben soll.
    ´
    Hat jemand Erfahrungen?
    Tipps?

    Danke
    Gruß
     
  2. flilek

    flilek Golden Delicious

    Dabei seit:
    29.11.09
    Beiträge:
    11
    Hallo,
    Ich habe mich noch bemüht herauszufinden, wie man mit einem PC auf die TimeCapsule zugreifen kann. Weiss nicht, ob das überhaupt vorgesehen ist. Geht aber ohne Probleme vom Mac. Die TimeCapsule geht auf jeden Fall sparsamer mit der Energie um als der WinHomeServer. Bei der TimeCapsule kannst du den Speicherplatz nur vergrössern, wenn du eine USB-Platte anhängst.
     
  3. winwin-win

    winwin-win Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.04.09
    Beiträge:
    297
    die Frage ist wohl eher, ob du den Server nur als reinen Fileserver benutzen willst, dann würde ich TC oder vll noch eher ein NAS anbieten, oder ob du auf dem Server auch noch Programme/Dienste etc laufen lassen willst.

    Kommt letzeres noch in Frage (z.b. für FTP/Mail etc) dann wäre wohl der WHS angesagt
     

Diese Seite empfehlen