1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Timecapsule oder Airport Express mit Externer HD?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von moms, 27.10.09.

  1. moms

    moms Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.11.08
    Beiträge:
    71
    Hi,

    ich bin heute über die Timecapsule gestolpert.

    Also mein jetziger Router gibt langsam den Geist auf, daher wäre ein neuer bald mal an der Reihe. Die Timecapsule ist ja ein W-Lan Router mit integrierter Festplatte richtig? Plane auch mir eine neue Festplatte für Datensicherung (Primär Bilder) zu kaufen. - Da wäre ja in der Timecapsule das richtige Gerät gefunden... jetzt bin ich über den Preis gestolpert.

    Die Überlegung om man dann nicht einfach den Airport Express nimmt und dort eine Externe Festplatte anschliesst und somit billiger davon kommt. Ist das was ich dann vorhabe überhaupt möglich mit dem Airport Express?

    danke für die Hilfe

    Gruß
     
  2. bauersjack

    bauersjack Boskop

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    211
    Der USB-Port bei der Airport-Express ist meines Wissens um Drucker daran anzuschliessen und dann über diese im Netz zu drucken. Festplatten funktionieren daran nicht.
     
  3. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Mit der Airport Express scheint das nicht zu gehen, aber mit der Airport Extreme sollte das kein Problem sein.
     
  4. moms

    moms Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.11.08
    Beiträge:
    71
    ok danke für die Info.

    Aber Airport Extreme und Externe HD bin ich dann bestimmt beim Preis einer Timecapsule...

    Spricht wohl alles für diese.

    Gruß
     
  5. Teo

    Teo Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    1.380
    Naja, wie man's nimmt. Die TimeCapsule scheint so oft kurz nach Ablauf der Garantie zu sterben, dass es schon virtuelle Friedhöfe dafür gibt. Bei der AirportExtreme lässt sich wenigstens die Festplatte leicht selbst austauschen.
     
  6. Netterkerl :)

    Netterkerl :) Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    316
    Wenn du eine externe Festplatte an der Airport Extreme betreibst, hast du auch die Möglichkeit diese mal zu transpotieren. Die Option hast du bei der Time Capsule nicht.

    Ich bin mit meiner Airport Extreme sehr zufrieden und betreibe sie mit einer externen HD.
    Wenn du auf das 2 TB Modell schielen solltest, die Airport Extreme mit einer externen HD ist billiger. ;)

    Gruß,
    ein netter Kerl
     
  7. moms

    moms Tokyo Rose

    Dabei seit:
    10.11.08
    Beiträge:
    71
    mh... ist es das gesammte Gerät das dann kaputt geht oder nur die Festplatte? Weil die könnte man mit ein wenig Bastelei bestimmt selber auswechseln? - wobei sie dann als Datensicherung sicherlich die falsche Investition wäre...


    @Netterkerl

    Werde sie ja als Backup nutzen, daher werd ich sie wohl selten mit mir herumtragen :p
     
  8. DaeHNI

    DaeHNI Boskop

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    207
    Fährt eine externe HD an der Airport Extreme eigentlich in den Ruhestand, wenn man längere Zeit nicht darauf zugreift?
     
  9. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Meine WD MyBook schon.
     
  10. iFoX

    iFoX Erdapfel

    Dabei seit:
    22.07.09
    Beiträge:
    5
    Jetzt klinke ich mich auch mal dazu.
    Nachdem ich seit Anfang des Jahres "verapplet", drängt sich auch bei mir die Sicherungskopie der Festplatte immer mehr in den Vordergrund.
    Eigentlich habe ich ja auch die Timecapsule (2TB) geschielt, ja und jetzt kam hier die Sache mit dem Festplattensterben auf. Das klingt natürlich nicht sehr beruhigend.
    Da ich von Hardware-Verkabelungen sehr wenig verstehe, meine Frage:

    Auf der Externen Festplatte wollte ich die TimeMachine-Backups laufen haben, sowie Teile der iTunes- und iPhoto-Bibliotheken.
    Das Ganze wollte ich an meinen Drucker anschließen, um quasi quer durch die Wohnung auf Drucker, Bilder und Musik zugreifen zu können (und, sollte ich irgendwann noch einen iMac-Zuwachs bekommen, sollte der dann auch auf die Bibliotheken zugreifen können.)

    Geht das mit dem AirportExtreme +Festplatte?
     
  11. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Natürlich machen die Benutzer, deren TC einfach funktioniert auch nicht extra einen thread auf um kund zu tun, dass ihre TC einfach funktioniert...

    Ansonsten empfehle ich mal die threads zum Thema "Ich habe meine TC neben dem Bett stehen und schalte sie nachts immer aus" oder "Ich bin Umweltschützer und schalte meine TC mit dem Mac aus" zu lesen. Man sollte immer sicherstellen, dass es keine Schnittmenge zwischen Benutzern mit kaputter TC und Timecapsuleausschaltern gibt die evtl. posten, bevor man seine Schlüsse zieht...

    Just my 2c,
    Dirk
     
  12. Salomon

    Salomon Meraner

    Dabei seit:
    10.06.07
    Beiträge:
    231
    Habe auch direkt mal eine Frage zur TimeCapsule: Wurde die gerade eben erst geupdatet? Auf der Apple-Seite steht beim *:
    (2) Die Vergleichstests wurden von Apple im Oktober 2009 mit Prototypen von Time Capsule (Ende 2009) und ausgelieferten Time Capsule Produkten (Anfang 2009) durchgeführt. Die Tests wurden mit iMac Prototypen mit 3,06 GHz Intel Core 2 Duo Prozessoren (Ende 2009) durchgeführt.
     
  13. honeyboy

    honeyboy Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.12.08
    Beiträge:
    124

Diese Seite empfehlen