Time Maschine geht seit update nicht mehr

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von jolandos, 06.06.17.

  1. jolandos

    jolandos Erdapfel

    Dabei seit:
    06.06.17
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute,

    ich habe mit dem neuen Sierra-update (10.12.5) auf meinem imac eine neue FP für die Time Maschine rangehängt (WD My Book, 2 TB). Wird richtig erkannt und erstellte auch brav das erste backup. Zeigt auch regelmäßig an, wenn er inkrementell nach-backuped. Und jetzt das Problem:

    Wenn ich die Time Maschine öffne, wird mir nur der Stand vom letzten Stand angezeigt. Gehe ich weiter zurück (egal wie weit) erscheint in der oberen Finder-Leiste: "Warten:" und die Uhrzeit des aufgerufenen backups. Ein LAdevorgang findet nicht statt. Die Striche rechts bleiben rot. Auch noch nach 5 Minuten.

    Der Fehler wurde schonmal beschrieben, aber keinerlei Lösung in den Threads in Sicht.

    Irgendeine Idee?

    Muchas gracias im voraus!

    Christian