1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

time machine

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von jmanthey, 22.03.08.

  1. jmanthey

    jmanthey Allington Pepping

    Dabei seit:
    16.08.07
    Beiträge:
    189
    macwelt schreibt
    Das Apple AirPort-Dienstprogramm in der aktuellen Version 5.3.1 muss installiert sein, außerdem die Time Machine- und AirPort Updates 1.0 von gestern Nacht. Nachdem dies aufgespielt sind, startet man Apples AirPort Dienstprogramm aus dem Ordner Programme/Dienstprogramme und spielt die neue Firmware auf die AirPort Extreme. Danach schließt man die externe Festplatte an der Basisstation an, meldet sich über den Finder an der AirPort Extreme Station an und öffnet Time Machine. Voilá - Airport Disk steht nun zur Verfügung.
    bei mir laufwerk nur unterm finder nix tm :(
    auf 2 macs
    gtuß
     

Diese Seite empfehlen