1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time machine

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Enjoy, 15.02.08.

  1. Enjoy

    Enjoy Tokyo Rose

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    67
    hallo zusammen

    ich habe eine frage und zwar komme ich da nicht weiter.
    ich wollte über time machine meine daten speichern auf einer festplatte die am airport extreme verbunden ist. es kommt die meldung fehler bei time machine das Image des Backup-Volumes konnte nicht aktiviert werden . er findet die netzwerkfestplatten ohne problem. über die firewire und usb festplatte ging alles wunderbar. könnt ihr mir da helfen?

    danke euch gruss enjoy
     
  2. Bier

    Bier Pomme au Mors

    Dabei seit:
    24.08.07
    Beiträge:
    867
    10.5.2?
     
  3. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    TimeMachine ist echt MegaGeil. Auf das hat die Welt gewartet. Habe alle alten Backup Tools in die Tonne geknallt. TimeMachine macht perfekten Job.
    Aber zu Deinem Problem. Hast Du Leo über Tiger rübergebügelt?
     
  4. Enjoy

    Enjoy Tokyo Rose

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    67
    hallo zusammen
    ja ich habe 10.5.2 und ich habe damals den leo neu aufgesetzt. es funktioniert wunderbar über usb jedoch nicht über das netzwerk am airport.
     
  5. vierundvierzig

    vierundvierzig Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    30.08.07
    Beiträge:
    794
    Damit es sich auch hier rumspricht: Festplatten an der APE und TM klappen selbst mit 10.5.2 noch nicht. Einer der unzähligen Links, die mir Google dazu ausspucken hier.
     
  6. Enjoy

    Enjoy Tokyo Rose

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    67
    aber an was liegt das denn es zeigt sie mir ja wunderbar an und ich kan sie als backup volume auswählen und auch starten manchmal schreibt sie etwas und dann kommt der spruch oben in meinem ersten teil.

    gruss
     
  7. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Es scheint als ob eine Routine in der Airport Firmware einen Bug hat. Gibt auch eine Tread dazu aber frag mich nich wo.
     
    #7 Kernelpanik, 16.02.08
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.08
  8. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Nein kein Bug sondern Absicht. In der Developer-Version war die Netzwerkfähigkeit noch eingebaut und in der def. Version dann leider nicht mehr vorhanden. Da kam wohl zwischenzeitlich die Idee auf, für diese Funktion mit "Time Capsule" zusätzliche Einnahmen zu generieren.
     
  9. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Nö, wir reden von was anderem.
     
  10. nosti

    nosti Gast

    ich habe folgendes problem.
    nachdem ich meine neue time capsule mit den strom verbunden, sie im airport-dienstprogramm eingerichtet und mit time maschine sie als backup-volume angegeben hatte, warte ich vergebens auf das erste backup. es erscheint immer die fehlermeldung: fehler bei time maschine, das image des backup-volumes konnte nicht aktiviert werden. kann mir jemand helfen? ich liege schon richtig in der annahme, dass ich die time capsule nur ans stromnetz hänen muss, keine kabelverbindung zum macbook bestehen muss? die tc ist im netzwerk eingebunden über wlan. danke für jede hilfe :)
     

Diese Seite empfehlen