1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Machine & Zugriffsrechte

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Ypioca, 11.01.09.

  1. Ypioca

    Ypioca Idared

    Dabei seit:
    09.04.08
    Beiträge:
    25
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit Time Machine seit dem ich die Zugriffsrechte mit dem Festplatten-Dienstprogramm repariert habe.
    Ich benutze zwei externe Festplatten um ein Backup zu machen. Die Hauptplatte, nennen wir sie mal Festplatte A, und dann noch eine mit der ich so ab und zu mal ein Backup gemacht habe, nennen wir sie mal Festplatte B.
    Ich wollte ein Backup auf B machen und habe dann in den Einstellungen von Time-Machine das Volume auf Festplatte B gewechselt, dann kam folgende Meldung:

    Sie haben nicht die notwendigen Zugriffsrechte, um die Datei „.001ec219b1de“ im Ordner „Backup MacBook“ zu sichernUm die Zugriffsrechte anzuzeigen oder zu ändern, wählen Sie das Objekt im Finder aus und wählen Sie „Ablage“ > „Informationen“.

    Das habe ich dann gemacht und habe mir wieder Lese- und Schreibrechte gegeben, hat nix genutzt. Daraufhin habe ich die Festplatte B platt gemacht und ein neues Backup gemacht, ging alles wunderbar. Wenn ich jetzt allerdings wieder das Volume wechseln will auf Festplatte A kommt die selbe Meldung wie damals bei Festplatte B.

    Woran kann da denn liegen und wie bekomme ich das wieder hin?

    Oh, je... hat das überhaupt jemand verstanden?!....


    Vielen Dank schon mal im Voraus,

    über jeden Tip bin ich dankbar.


    Grüße Michael
     

Diese Seite empfehlen