1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time-Machine-Verhalten nach HD-Klon

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von bezierkurve, 04.08.09.

  1. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Ich habe die Tage meine interne Festplatte gegen ein größeres Exemplar ersetzt und dazu den Inhalt der alten auf die neue Festplatte geklont. Kein Problem soweit.

    Jetzt sitze ich gerade mal wieder am Schreibtisch und habe die externe Festplatte angeschlossen und Time Machine rödelt nur so vor sich hin. Also werfe ich einen Blick in die Menu-Bar und stelle fest, dass Time Machine den Inhalt meiner kompletten HD noch mal sichern will -- was ich jetzt erst mal unterbunden habe.

    Was soll das? Wie bringe ich dem Mac bei, doch bitte inkrementell dort weiter zu machen, wo er aufgehört hat?
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Time Machine sieht nur die neue Platte, weiß also nicht, dass die Daten identisch sind. Es wird ja so eine spezielle ID erzeugt, evtl. benennst du den alte Backup-Ordner so um, dass er wie der neue heißt. Aber vielleicht hat das hier schon mal jemand versucht.
     
  3. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Im Endeffekt habe ich ja folgendes Schema auf der Backup-HD:

    Backups.backupdb/Rechnername/Timestamp/Volumename

    Daran ändert sich auch nichts, das neu zu erstellende Backup landet wie gehabt in der vorhandenen Struktur unter Backups.backupdb/Rechnername, nur mit dem Unterschied, dass Time Machine plötzlich über 100 GB sichern möchte.
     
  4. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Ich kann leider gerade nicht mit Sicherheit sagen ob du danach suchst, da die Seite seit ein paar Minuten nicht mehr funktioniert, aber wenn wieder on, dann schau dir mal den Tipp "10.5: Reconnect Time Machine backup after drive swap" bei macosxhints.com an. (od. eventuell im google cache) Ist es das wonach du suchst? Wenn ja, dann ist das Problem, dass du ein Backup vom Backup haben solltest bevor du die Prozedur durchspielst.
     
  5. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Super. Klingt auf jeden Fall schon mal genau nach meinem Problem. Ich werde berichten!
     
  6. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861

Diese Seite empfehlen