1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Machine über WLAN

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Mr.P, 06.03.10.

  1. Mr.P

    Mr.P Pferdeapfel

    Dabei seit:
    26.03.07
    Beiträge:
    79
    Hallo zusammen!

    Ich hab ein MacBook (10.5.8) und einen Mac Mini (10.6.2). Am Mini hängt eine externe Festplatte, die für Time-Machine-Backups verwendet werden soll. Damit die Startsicherung etwas zügiger über die Bühne geht, hab ich vorübergehend die Festplatte direkt ans MacBok angeschlossen. Hat funktioniert. Die laufenden Sicherungen sollen über WLAN laufen. Ich kann die Festplatte als Sicherungsvolume auswählen. Wenn das Backup dann startet, bekomme ich allerdings eine Fehlermeldung, dass ich auf die Datei ".0019e33700b3" keine Zugriffsrechte hab. Dabei ist es egal, ob ich mich mit dem Mini-Admin-Account oder dem MacBook-Account anmelde.

    Hat mir jemand einen Tipp?

    Mr.P
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Time Machine ist eigentlich nicht für eine Sicherung über W-Lan vorgesehen. Apple will doch die Time Capsule verkaufen. :)
    Aber hier wird ein Workaround erklärt.
    Salome
     
    Bountyhunter gefällt das.

Diese Seite empfehlen