1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time-Machine-Programme nach Neuinstallation weg?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Baumkänguruh, 13.08.08.

  1. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Hallo!
    Ich bin von Leopard wieder zu Tiger gewechselt. Um Programme, Daten, etc. übernehmen zu können, habe ich vorher noch ein aktuelles TM-Backup erstellt. Ich konnte soweit auch alles von der Festplatte importieren, nur bei den Programmen werden mir auf der externen Festplatte nicht mehr die Programme angezeigt, sondern nur noch Ordner mit zig unbrauchbaren Dateien. Das Ganze sieht dann im Falle für Acrobat Prof. so aus:

    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]

    Ich dachte TM würde ein komplettes Backup erstellen, sodass ich die Programme anschließend wieder ohne neues Aufspielen verwenden kann. Weiß jemand Rat?
    LG
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    TimeMachine läuft doch gar nicht unter Tiger.
    Wenn du manuell auf die von TM gespeicherten Daten zugreifst, sind Probleme vorprogrammiert, da ja nur das allererste Backup sozusagen normal ist, hinterher werden ja weitestgehend nur Hardlinks angelegt und nur Veränderte Dateien eigens gespeichert. Das dürfte schwer auseinanderzudividieren sein.
     
  3. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Das ist mir klar.
    Das erste TM-Backup besteht auch noch, komischerweise klappts ja auch mit einigen Programmen, z.B. Toast Titanium oder Photoshop.
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Versuch mal ein Programm auf deine Platte zu kopieren und .app anzuhängen. Die Icons werden aber so wie es aussieht flöten gegangen sein.
     
  5. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    An welches der unzähligen Dateien soll ich es dranhängen?
     
  6. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    An den Ordner an Adium z.B.
     
  7. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Hmm...da passiert leider gar nichts.
     
  8. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    In deinem Screenshot sind in der ersten Spalte lauter Verweise. Wenn du die auf die andere Platte ziehst, könnte es sein, daß der Link dann nicht bestehen bleibt? Irgendeine der drei möglichen Formen lässt sich nicht über die Grenze physikalischer Speicher verbinden.
    Das Problem scheint zu sein, daß die Packages, also das, was du im Finder normalerweise als Programm siehst, bei dir aufgelöst sind und als normale Ordner erscheinen. Normalerweise musst du dafür mit ctrl-Klick im Kontextmenü auf "Paketinhalt zeigen" klicken.
    Deshalb hilft das Anhängen von .app wohl auch nichts.
    Jetzt müsste man einen Weg finden, diese Ordner im Finder wieder als Packages/Programme anzeigen zu lassen.
     
  9. Baumkänguruh

    Baumkänguruh Langelandapfel

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    2.674
    Wenn das noch jemand weiß, bin ich glücklich.
     

Diese Seite empfehlen