1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Machine = Jedes Backup 70GB

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von macreal19, 12.11.09.

  1. macreal19

    macreal19 Allington Pepping

    Dabei seit:
    06.12.04
    Beiträge:
    193
    Hallo,
    seit 10.6 rattert meine Time Machine jede Stunde ein Backup mit ca. 70GB runter.
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass er sonst immer nur bei 8 GB lag je nach dem wie ich meinen Mac genutzt habe.

    habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Jetzt gerade ist er wieder angefangen ein Backup zu machen.

    - Ich habe versucht die TimeCaspule zu löschen; hat nichts gebracht.
    - Liegt es vielleicht an paralles 5.0?
     
  2. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Es kann an Parallels liegen. Da die virtuelle Maschine als Datei abgelegt wird, die sich bei jedem Öffnen verändert. Du kannst sie ja in den Einstellungen der Time Machine ausschließen.
     
  3. peddy76

    peddy76 Gala

    Dabei seit:
    31.10.09
    Beiträge:
    48
    Ja, es dürfte an Parallels liegen. Ich persönlich benutze VirtualBox und den Unterordner mit den VMs habe ich aus der Sicherung raus genommen. Sobald eine VM läuft gibt es immer kleine Änderungen an der Datei und daher werden die virtuellen Platten jede Stunde gesichert.
     
    alex_neo gefällt das.
  4. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    Ursache und Lösung des Problems exakt erklärt.
     

Diese Seite empfehlen