1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Machine & Festplatte

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von rougefck, 10.12.07.

  1. rougefck

    rougefck Elstar

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    73
    Hallo zusammen,

    benötigt man unbedingt für Time Machine eine externe Festplatte oder kann man auch so was mit dem Programm anfangen?

    LG
     
  2. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    Du brauchst auf jedenfall eine Festplatte die du zum Backup nutzen kannst, ob intern oder extern macht keinen unterschied. Nur sie muss mindestens so groß sein wie die platte die du sichern willst, am besten natürlich nochmal nen stückchen größer.
     
  3. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    muss nicht, da man ja auch nur einzelne ordner backuppen kann
    des weiteren hab ich mal gelesen, dass zwingend eine externe von nöten ist
     
  4. rougefck

    rougefck Elstar

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    73
    aber sonst kann ich damit nichts machen?
    ich mein öffnen und trotzdem die dateien, sind ja nur musik, fotos etc. so finden wie sie früher waren? sagen wir ich hab ne 120 gb festplatte aber hab nur 20 gb voll. kann ich das programm dann nutzen? ach, k.A xD
     
  5. arc

    arc Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    18.10.05
    Beiträge:
    1.787
    Kannst Du schon, aber eben nur wenn die Rahmenbedingungen (siehe bisherige Antworten) dafür erfüllt sind.
    Time Machine ist primär ein Backupprogramm (mit ein paar netten Gimmicks), keine Versionsverwaltung.
     

Diese Seite empfehlen