1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Machine Fehler: zu sicherndes Volume Case-Sensitive, Backupmedium nicht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Thermit, 19.12.09.

  1. Thermit

    Thermit Fießers Erstling

    Dabei seit:
    05.10.08
    Beiträge:
    127
    Hallo zusammen!
    Ich habe schon seit einigen Monaten mit Time Machine Backups auf einer externen Platte gemacht. Seit ein paar Tagen habe ich ein merkwürdiges Problem mit Time Machine und bekomme immer diese Fehlermeldung: (siehe angehängtes Bild)

    Ich habe wissentlich nichts an meinem Backuplauferk geändert und wüsste ansonsten auch sonst nicht was ich geändert haben könnte dass es jetzt auf einmal nicht mehr funktioniert.

    Ich habe mal die System.log angeschaut und dort folgendes gefunden:

    Man merke: er Stört sich an einer disk die gleich heißt, wie mein Benutzerordner. Meine einzige Festplatte im System heißt aber "Macintosh HD"!
    Deshalb habe ich also mal mit diskutil geschaut welche Volumes mein System "kennt":

    Wo kommt denn nun diese disk1 her? Diskutil gibt leider nicht sehr viel her:

    Ein Sparse Bundle also.... Vor ein paar Wochen habe ich tatsächlich mit einem verschlüsselten Sparse Bundle experimentiert da ich meine Time Machine Backups in Zukunft verschlüsseln wollte. Dazu habe ich auf einer anderen externen Festplatte ein verschlüsseltes Sparse Bundle erstellt und dann mein Time Machine Backup von der alten Platte auf die neue Kopiert (die Daten sind also unverändert auf der alten Platte verblieben). Dieses Sparse Bundle hieß aber meines Wissens anders und ich kann mir nicht so recht vorstellen woher dieses "Phantombundle" jetzt kommt... Letzten Endes aber hat mir diese Backuplösung nicht wirklich gefallen so dass ich das Sparse Bundle gelöscht, und meine Backups wieder mit der alten Platte gemacht habe. Das funktionierte zunächst (also bis vor ein paar Tagen) auch problemlos wie immer!

    Da die Ursache offensichtlich in diesem Sparse Bundle liegt (welches nur von diskutil, aber nicht vom Finder oder vom Disk Utility angezeigt wird) ist die Frage: Wie kriege ich dieses Sparse Bundle wieder weg? Und wie kam es überhaupt dort hin?

    Wäre echt super wenn einer von euch helfen könnte! :)
     

    Anhänge:

  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    disk1 müsste denn doch deine Externe sein.
    Öffne doch einfach mal das Festplattendienst-Programm, klicke auf deine Interne und auf deine Externe Platte.
    Siehe dir das Dateisystem an.

    Sollten die sich unterscheiden (so wie ich das sehe sollte die Interne Mac OS X Extended (Groß- und Kleinschreibung) sein, und die Externe nur Mac OS X Extended. Eventuell auch noch Journaled, aber das tut ersmal nichts zur Sache. Du solltest die Externe nur im gleichen Dateisystem formatiert haben, wie die Interne.
     
  3. Thermit

    Thermit Fießers Erstling

    Dabei seit:
    05.10.08
    Beiträge:
    127
    Danke für die Antwort!

    Ich habe vergessen zu sagen, dass ich die Dateisysteme schon verglichen habe: Beide Platten verwenden "Mac OS Extended (Journaled)". Wäre auch komisch da die Backups früher ja funktioniert haben.
    Und die "disk1" ist auch nicht meine externe da ich, während ich diskutil laufen hatte überhaupt keine externen Medien am Mac angeschlossen. Hätte ich selbst erwähnen sollen, sorry!
     
  4. Thermit

    Thermit Fießers Erstling

    Dabei seit:
    05.10.08
    Beiträge:
    127
    Merkwürdig! Ich habe gerade eben herausgefunden woran es lag: Es war die iDisk von MobileMe! Wenn ich die Synchronisierung mit der iDisk deaktiviere klappen die Backups, wenn ich sie wieder aktiviere kommt die gleiche Fehlermeldung!

    Mir war das zuerst nicht aufgefallen da ich auch schon vorher MobileMe hatte. Ich habe allerdings vor kurzem meinen Account gewechselt da mein alter ausgelaufen ist und ich auf Ebay günstig einen neuen ersteigert habe. Dann werde ich doch mal schnellstmöglichst mit AppleCare telefonieren! Falls Interesse besteht lasse ich euch wissen wie es ausgeht. Und nochmal vielen Dank an Samsa!
     
  5. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Mysteriöse Verhaltensweise, hatte ich bisher zum Glück nicht, aber wenns kommen sollte weiß ich ja jetzt worans liegt ;)
     

Diese Seite empfehlen