[10.14 Mojave] Time Machine (externe Festplatten in Backup eingeschlossen)

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von jonnygrind, 01.10.18.

  1. jonnygrind

    jonnygrind Erdapfel

    Dabei seit:
    01.10.18
    Beiträge:
    2
    Hallo zusammen,

    ich stelle mir gerade die Frage wie sich Time Machine verhält, wenn ich eine Time Machine-Recovery durchführe und ich externe Festplatten ins Backup eingeschlossen habe.

    Praktisches Beispiel:
    1TB Systemplatte OSX
    1TB externe Festplatte als Datenarchiv.

    beides backed up auf eine weitere 2TB externe Festplatte die als Time Machine läuft.

    Im Endeffekt wird dann ja versucht 2TB Daten auf die 1TB Systemplatte zu recovern.

    Hat das jemand schonmal so durchgeführt?

    Danke und viele Grüße!
     
  2. Marcel Bresink

    Marcel Bresink Safran Pepping

    Dabei seit:
    28.05.04
    Beiträge:
    4.368
    Das geht üblicherweise in zwei Schritten:

    1) Vollwiederherstellung des System-Volumes.
    2) Vom wiederhergestellten System starten und von dort aus alle anderen gesicherten Volumes auf (gleichnamige) Volumes zurückspielen.
     
  3. Balkenende

    Balkenende Breuhahn

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    8.693
    Nö, wenn Du TM Backup vollständig wiederherstellst, hängst externe Platte mit an...
     
  4. jonnygrind

    jonnygrind Erdapfel

    Dabei seit:
    01.10.18
    Beiträge:
    2
    Ich danke euch!