1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Machine (Config?) Dateien

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von redjac, 09.12.09.

  1. redjac

    redjac Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.11.09
    Beiträge:
    10
    Hey,

    ich hab neulich meine Filme "gebackuped" auf ne externe NTFS Platte und hab da eine ".com.apple.timemachine.supported" auf meiner MacPlatte gefunden. Wofür wird die denn benötigt?

    Hab den Ordner vom TM-Backup ausgeschlossen. Und in anderen ausgeschlossenen Ordnern is die auch nich drin. Was ich im Web zu dem File gefunden habe macht irgendwie auch nicht viel Sinn, weil die ja im Root-Verzeichnis liegen sollte...

    Hat jemand Ahnung, warum die in nem Unterordner von meinem Home-VZ ist?

    Cheerio und danke im Vorraus an die Mac-Cracks :)
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Du hast mit irgendeinem Tool die "unsichtbaren" Dateien sichtbar gemacht. Die von dir genannte hat doch einen . davor, das heißt sie ist als unsichtbar definiert und du solltest dich nicht um so kümmern.
    Du kannst ins Terminal
    Code:
    defaults write com.apple.Finder AppleShowAllFiles NO;

    Code:
    killall Finder

    eingeben, dann verschwindet diese und auch andere unsichtbare Dateien – hoffentlich.
    salome
     
  3. redjac

    redjac Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.11.09
    Beiträge:
    10
    jaja, die ist unsichtbar, hab mir mal die festplatte zum aufräumen vorgeknüpft (musste u.a. auch die unsichtbaren Config Dateien von SheepShaver löschen) und hatte die halt gefunden... nur halt nen merkwürdiger Ort, da der Ordner/VZ halt mal garnichts mit TimeMachine zu tun haben sollte...
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Lass sie liegen wo sie liegt, sie stört ja nicht, vor allem nicht mehr, wenn du sie nicht siehst.
    Vermutlich hat TM sie dorthin gelegt, während sie deinen User-Ordner gescannt hat.
    salome
     
  5. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Der Ordner wurde mal per FileSharing freigegeben.
    Damit wird dem Client-Rechner signalisiert, dass diese Freigabe auf einem geeigneten Volume zuhause ist und damit für ein TimeMachine Backup als Zielmedium ausgewählt werden darf.
     

Diese Seite empfehlen