1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

time machine Backup nach Urlaub schreibgeschützt

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von son yu, 24.01.08.

  1. son yu

    son yu Meraner

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    229
    Hy,

    seltsam, ich war jetzt eine Woche im Urlaub und hab das BackUp Volumen mal nicht mit dem Rechner mitgenommen. Nach Zehn Tagen kommt ja die Erinnerung, okay also angesteckt die Festplatte und… ??? Es rattert und rattert und blinkt, nach einer Ewigkeit kommt mir das PopUp entgegen.

    [​IMG]

    schön, aha toll…
    gemountet ist sie aber, na toll…
    Noch mal selber das Festplattendienstprogramm gesucht und damit einen Blick drauf geworfen…
    noch bevor dort irgendwas gedrückt, kommt mir dieses PopUp entgegen…
    [​IMG]
    äh wie jetzt schreibgeschützt???

    EIn Blick mit den Festplattendienstprogramm bestätigt, dieses Volumen ist schreibgeschützt…
    [​IMG]

    Wie bekomm ich jetzt das Volume kopiert damit ich die Festplatte noch mal formatieren kann?
    Per Drag&Drop funzt nix!
    So richtig weiß ich auch nicht was hier defekt sein soll.

    schöne grüße
     

Diese Seite empfehlen