1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Machine - Backup dauert ewig

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von cycomick, 03.10.08.

  1. cycomick

    cycomick Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.06.07
    Beiträge:
    151
    Hallo!

    Hab mich endlich durchgerungen die Time Machine anzuwerfen.

    Ich hab jetzt 4 interne Festplatten auf meinem MAC Quad-Core Intel 2x2,8:

    1 Systemplatte ca. 250 Gb (ca. 100 Gb benutzt)
    2 Datenplatten à 500 Gb (benutzt ca. 200 Gb + 100 Gb)

    1 Platte fürs Backup à 750 Gb

    Ich hab den Backup der Time Machine angeworfen und in einer Nacht ist er jetzt erst mal bei 10% (ca 42 Gb) angekommen.

    Ist das nicht TIIIERISCH langsam??? so brauch ich ja mehrere Tage um den ersten Backup zu machen... stimmt da was nicht?

    oder sind 400 Mb einfach zu viel? ....
     
    #1 cycomick, 03.10.08
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.08
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Das erstbackup von TimeMachine ist sehr langsam.
    Gruß Pepi
     
  3. cycomick

    cycomick Cripps Pink

    Dabei seit:
    04.06.07
    Beiträge:
    151
    in der Tat... Hat wirklich SEEEEEHR lange gedauert (die ganze Nacht....), aber jetzt läufts prima.
     

Diese Seite empfehlen