1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Time-Machine Backup booten?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von vikakive, 24.06.09.

  1. vikakive

    vikakive Allington Pepping

    Dabei seit:
    14.06.08
    Beiträge:
    189
    Hallo,

    ich habe beim einrichten meines neuen MacBooks vergessen, beim alten System eine Datei aus Virtual Box(Windows XP) zu laden.
    Ich habe noch das komplette Time-Machine-Backup vom alten System.

    Grad hab ich versucht mit alt-Taste beim Start das Time-Machine System zu starten, allerdings wird mir die Festplatte da nicht angezeigt.

    Kann ich das TM-System irgendwie zum laufen bringen?
    Im Dateiverzeichnis finde ich die Datei vom Windows-Desktop leider nicht.

    Danke im voraus.
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.471
    Soweit ich weiß, kann man von einem TM-Backup nicht booten.
    Wenn Du eine einzelne Datei brauchst, startest Du TM aus dem Normalen System heraus und holst so die Datei zurück.
     
  3. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Nein, TM-Backups sind nicht bootfähig.

    Stell dir doch einfach aus dem Backup VirtualBox samt VMs (bei VirtualBox normalerweise unter ~/Library/VirtualBox zu finden) wieder her.
     
  4. vikakive

    vikakive Allington Pepping

    Dabei seit:
    14.06.08
    Beiträge:
    189
    :) Warum zum Henker hat Spotlight das nie angezeigt? Hab immer das Abbild gesucht.
    Ich kopiere das grade komplett rüber.
    DANKE für den Hinweis, war irgendwie zu blind ;)

    EDIT: Hat funktioniert! :)
     
    #4 vikakive, 24.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 24.06.09
  5. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Vermutlich weil die Platte von der Indizierung ausgeschlossen ist.
     
  6. vikakive

    vikakive Allington Pepping

    Dabei seit:
    14.06.08
    Beiträge:
    189
    Spotlight hat ja auch nicht das VirtualBox-Verzeichnis auf der aktuellen Installation angezeigt, und die externe hat er aufgenommen.
    Das hat 6 Stunden gedauert und genervt ;)
     
  7. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    … wenn du über die Lupe oben rechts suchst, wird der Library-Ordner (leider) nicht mit durchsucht (zumindest in großen Teilen und gerade das, was nicht Apple gehört). Dafür müsstest du das richtige Suchen-Fenster öffnen (mit cmd+alt+Space bzw. Apfel-F im Finder) und dort die Option „Systemdateien: enthalten“ explizit aktivieren …:
     

    Anhänge:

  8. makra

    makra Meraner

    Dabei seit:
    03.01.06
    Beiträge:
    229
    Nach dem Knopf hatte ich schon lange mal gesucht. Vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen