1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Machine auf mehrere Platten

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von Grateful.Dic, 27.03.09.

  1. Grateful.Dic

    Grateful.Dic Gloster

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    63
    Hallo,
    folgendes o_O Problem: Ich habe zwei Firewire-Platten (160 GB + 250 GB) und möchte nun mittels Time Machine ein BackUp meines G5-Rechners (PPC) mit zwei internen Platten und mehreren Partionen machen. Das Volumen liegt bei ca. 300 GB.
    Meine Frage: Kann Time Machine das BackUp in einem Schritt durchführen (erkennen: "Platte 1 ist voll, dann nehme ich Platte 2") oder muss ich die Daten aufdröseln und über eine andere Software sichern (so mache ich das jetzt)?
    Ich würde nämlich gerne die Firewire Platten weiter nutzen. Alternativ könnte ich eine Netzwerkplatte (1TB) verwenden, würde aber davon auch gerne ein Back-Up machen wollen.
    Mit besten Grüßen :-D
    Grateful.Dic
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.665
    Nein, geht nicht.
    Ich empfehle dir ein RAID-1 System, das du beliebig via Netzwerk, FireWire oder USB anschliessen kannst. Dabei werden zwei Platten involviert: Die Daten werden auf beide gespiegelt, so dass die eine quasi ein Backup der anderen (Backup-) Platte ist.
     

Diese Seite empfehlen