1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Machine: Alte Backups ab bestimmten Datum löschen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von fotolli, 15.12.09.

  1. fotolli

    fotolli London Pepping

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    2.041
    Hi,

    ich habe an meiner AE eine 1 TB Festplatte angeschlossen. 3 Macs machen darauf ihr Time Machine backup. Leider ist eines der Backups mittlerweile extrem groß geworden. Dieses möchte ich verkleinern. Aus diversen Posts habe ich erfahren, wie man ein einzelnes Backup im Finder löscht. Soweit so gut. Ich will aber nicht alle einzeln, sondern z. B. "alles vor Datum X" löschen. Hat da jemand einen Tip?

    Oliver
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Ja. Mach einfach gar nichts.
    TM dünnt die Backups von alleine aus, sobald die Zeit dafür gekommen ist.
     
  3. fotolli

    fotolli London Pepping

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    2.041
    Nur ist das leider etwas problematisch als Lösung. Das eine der drei Backups ist halt extrem groß, da es von meinem "Datenserver" ist. Die anderen Backups der beiden Macbooks sind viel kleiner. Mit dem Ergebnis, dass das große Backup sich fast die gesamte Sicherungsplatte unter den Nagel reißt. Da bleibt dann für die anderen schnell so wenig übrig, dass bei denen auch nicht hilft, alte Backups zu löschen. Vermeiden möchte ich einfach, dass ich das Backup des Datenservers quasi neu machen muss. Das dauert aufgrund der Datenmenge nämlich ewig.

    Aber anscheinend gibt es für das was ich möchte keine direkte Lösung.
     
  4. SvenSation

    SvenSation Auralia

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    200
    Kann man nicht ein DMG für jeden Mac auf der TC erstellen und die DMG's in der große begrenzen??
    Dann könntest du jedem Rechner eine feste Kapazität zuweisen oder nicht? Vorausgesetzt TM kann in DMG's schreiben....
     
  5. fotolli

    fotolli London Pepping

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    2.041
    Interessante Idee ...
     
  6. SvenSation

    SvenSation Auralia

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    200
    und es dir was gebracht? oder geht es gar nicht.... bzw hast du es überhaupt probiert??
     
  7. Atelis

    Atelis Akerö

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.831
    Die einfachste Möglichkeit ein TM-Backup in der Größe zu beschränken ist auf der Festplatte Partitionen anzulegen.
    Bei manuell erstellen Image-Dateien habe ich bis jetzt nur davon gehört, dass man dadurch sein Backup verschlüsseln kann, aber die Idee ist gut und es könnte funktionieren.
     
  8. SvenSation

    SvenSation Auralia

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    200
    kann man denn die TC partitionieren? hab die option bis lang übersehen...
     
  9. fotolli

    fotolli London Pepping

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    2.041
    Das Sparsebundle in der Größe zu begrenzen, ist mir nicht gelungen. Die Partitionierung wäre eine Idee, dazu müsste ich allerdings die Backups neu erstellen, was ich ja momentan gerade vermeiden möchte. Bei der AE und einer angeschlossenen HD sollte das Partitionieren funktionieren. Bei der TC stelle ich mir das schwieriger vor.
     
  10. SvenSation

    SvenSation Auralia

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    200
  11. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Dazu muss die HD direkt am Rechner angeschlossen werden.
    (Oder das komplette Image vorübergehend dorthin verschoben.)
    Die Grössenänderung geht dann mittels
    Code:
    hdiutil resize [COLOR="DimGray"]....[/COLOR]
    [COLOR="DimGray"]# Nähere Infos dazu unter[/COLOR]
    hdiutil resize -help
    [COLOR="DimGray"]# bzw.[/COLOR]
    man hdiutil
    
     
    fotolli gefällt das.
  12. fotolli

    fotolli London Pepping

    Dabei seit:
    04.01.09
    Beiträge:
    2.041
    Super, vielen Dank für den Tip!
     

Diese Seite empfehlen