1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Capsule + USB HD vs. Airport Extreme + USB HD

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von MACRapid, 14.11.08.

  1. MACRapid

    MACRapid Auralia

    Dabei seit:
    11.01.08
    Beiträge:
    196
    Hallo Leute.....

    Habe einen MAC Mini, bei dem mir die Festplatte platzmäßig nicht mehr reicht. Ich möchte nun die Festplattenkapazität erweitern und außerdem zukünftig Backups ermöglichen. Dies natürlich auf einer anderen, zusätzlichen (externen) HD, damit das auch sicher ist.
    Wenn ich an die Time Capsule eine externe USB Platte noch anschließe....Kann ich die USB-HD dann wie eine reguläre Festplatte benutzen und darauf zugreifen? Und kann Time Machine dann von dieser an die TC angeschlossenen USB-HD auch Backups machen?
    Mir geht es in erster Linie um die Sicherung von Daten, wie Fotos und Musik etc. Die würde ich dann zukünftig nicht mehr auf der HD im MAC selbst speichern, sondern auf der externen USB.

    Ich habe auch noch einen Windows-PC, von dem Datensicherungen gemacht werden sollen.

    Ist Time Capsule + USB-HD die beste Varainte? Oder geht das auch mit Airport + USB?

    Oder vielleicht eine ganz andere Variante? Wie gesagt, geht um Kapazitätserweiterung und Datensicherung.....

    Leider habe ich die HD im MAC Mini so klein gewählt, sonst bräuchte ich nur eine externe HD für die Datensicherung dran hängen.....Naja:-[

    Danke und Gruß

    MAC
     
  2. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Na als günstigstes würde ich Dir doch ein Upgrade der MacMini HDD empfehlen, falls du natürlich die Möglichkeit hast Daten auszulagern, weil du sie nicht dauerhaft benötigst, würde ich auf eine einfache ext. HDD plädieren. Diese via USB an den Mac Mini, 2 Partitionen erstellen :
    1 für Daten und 1 für die Backups via TimeMachine.

    Hier der Link zu einer Page die Anleitung für alle Upgrades bereitstellt
     
  3. MACRapid

    MACRapid Auralia

    Dabei seit:
    11.01.08
    Beiträge:
    196
    Ja, Danke so weit....Über einen Einbau einer neuen HDD in den MAC selbst habe ich auch schon nachgedacht.....Würde das aber ungern selbst tun, da ich gehört habe, dass doch einiges "schief gehen" kann. Weiß nicht, ob z.B. ein Gravis-Store das evtl. für einen machen würde? Wisst ihr das?

    Ansonsten würde ich nur ungern meine Daten und das Backup auf einer HDD sichern. Macht auch keinen Sinn, denke ich.....Wenn die HDD mechanischen Schaden nimmt, ist alles futsch.....

    Wenn man allerdings die HDD des MAC tauscht und dann zusätzlich eine externe HDD zum sichern nimmt, ist es schon fast das Beste. Dann müsste ich allerdings für den Windows-Rechner noch eine separate Lösung finden. Evtl. auch in Form einer externen HDD...ö
    Hhhmmm....

    Danke noch mal und Gruß

    MAC
     
  4. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Soweit ich gelesen habe kannst du im Gravis Store auch Hardware einbauen lassen. Sollte kein Problem sein
     
  5. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Null Problemo, Mini Mac einfach vorbeibringen, der Einbau kostet dann halt extra und es kann vielleicht sein, das der Mini für ein paar Tage weg ist (je nachdem).

    Gruss
    Smooky
     

Diese Seite empfehlen