1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Capsule und WLAN-Router verschlüsseln?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von rea, 26.06.08.

  1. rea

    rea Erdapfel

    Dabei seit:
    26.06.08
    Beiträge:
    2
    Habe die Time Capsule erfolgreich intalliert und das Netzwerk verschlüsselt. Nun ist mein schneller VDSL-Router WLAN mit der Time Capsule mittels Netzwerkkabel verbunden. Heisst dies nun dass der Router, ebenfalls verschlüsselt ist, weil dieser ja mit der Time Capsule verbunden ist? Oder muss ich diesen auch noch sicher machen? Vielleicht ist aber auch so, dass die Wirelessfunktion bei meinem Router nun ausgeschaltet ist, weil der eben über die Time Capsule läuft?
    Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.
    rea
     
  2. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Zunächst mal: Ein Router ist nicht verschlüsselt, höchstens ein WLAN.
    Das WLAN bei Deinem zweiten Router wird nicht durch Verbinden mit einem anderen Router wie Time Capsule deaktiviert (woher sollte er das auch wissen), das kannst Du höchstens selbst abschalten. Wenn Du es nicht abschaltest, hast Du eben *zwei* unabhängige WLANs und musst auch bei beiden die Verschlüsselung einrichten. Sonderfall: Wenn in beiden WLAN-Accespoints dieselbe SSID (und dieselbe Verschlüsselung) eingeschaltet wird, "vereinigen" sich angeblich die beiden WLANs zu einem, was aber nur bei größerer räumlicher Trennung der Router einen Sinn ergibt (für bessere Funkabdeckung).
    Ich würde einfach das WLAN im alten Router ausschalten -- wenn der überhaupt gebraucht wird. Reicht es nicht, die Time Capsule alleine als Router zu verwenden? Oder kann die kein VDSL (weiß ich nicht).
     
  3. rea

    rea Erdapfel

    Dabei seit:
    26.06.08
    Beiträge:
    2
    Vielen Dank, hat mir weitergeholfen. :)
     
  4. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Ein paar Korrekturen:

    - die beiden WLANs werden nicht "einfach so" zu einem, beide Router müssen das unterstützen und aktiviert haben. Einer davon spielt außerdem dann den Server und der andere den Client. Man nennt die Funktion "WDS-Netzwerk".

    - eine Time Capsule alleine reicht NIE aus, da sie kein DSL-Modem eingebaut hat. Daher braucht man das immer noch extra - oder eben einen "normalen" Router, der ein DSL-Modem, oder hier ein VDSL-Modem, eingebaut hat.
     

Diese Seite empfehlen