1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Capsule oder FritzBox als Router - was ist besser?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von CraX, 20.03.09.

  1. CraX

    CraX Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    251
    Salut zusammen,
    Kurze Frage: Ich hab jetzt eine Zeitkapsel, und wüsste gern was besser ist: wenn ich meine FritzBox ausschließlich als Modem benutze und TC die PPPoE-Einwahl sowie DHCP übernimmt, oder sollte ich die FritzBox weiterhin als Router und DHCP-Server betreiben?

    PS: Ich nutze VoIP an der FritzBox 7170, und ich kann mir beinahe vorstellen, dass dies nichtmehr möglich ist, wenn die FritzBox einzig und allein ein Modem ist (damit hätte sich das dann erledigt) ;)

    Danke!
     
  2. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Soweit ich weiss, ist es dann nicht mehr möglich, ja. Wüsste zumindest nicht, wie das geht.
    Somit hat es sich dann wohl, wie du gesagt hast, erledigt. ;)
     
  3. CraX

    CraX Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    251
    Danke für die flotte Antwort. Jetzt bleibt mir nur noch der Ärger mit der 7170 und "Back to my Mac", aber das ist eine andere Geschichte...
     
  4. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Kein Problem. Vielleicht wartest du aber lieber noch mal bis morgen, ob noch einer eine andere Idee hat. Ich bin mir nicht zu 100% sicher und will jetzt nichts falsches sagen. ;)
     
  5. CraX

    CraX Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    251
    Ach, es stört ja auch eigentlich nicht. Und falls die Kapsel abraucht hab ich sofort ein Backup, indem ich lediglich die Antennen wieder anwerfe ;)
     
  6. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Ich würde die Box weiterhin als Modem, Router und DHCP-Server laufen lassen, dann klappts auch definitiv mit VOIP.

    Es gibt inzwischen auch für die FB 7170 eine neue Firmware (vom 11.03.09), die angeblich die "Interoperabilität mit Macs" verbessern soll. Der DNS-Proxy-Bug wurde offensichtlich bereits gefixt. Was den Rest angeht, kann ich dazu nix mehr sagen, da meine Fritzbox vor einer Woche entgültig einer Airport Extreme weichen musste.
     
  7. CraX

    CraX Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    251
    Ich hab die Releasenotes der Firmware auch gelesen, und sie sahen vielversprechend aus. Leider hat das mein Problem nicht beseitigt. User an anderer Stelle melden jedoch erfolg mit dieser Firmware... ich muss wohl noch ein wenig frickeln.
     

Diese Seite empfehlen