1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Capsule: Kann man sie partitonieren und mehrfach nutzen?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Maverick1977, 25.09.09.

  1. Maverick1977

    Maverick1977 Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    8
    Hallo!

    Ich stehe vor dem Kauf einer TC (1TB). Ich frage euch, ob es möglich ist, dass ich einen Teil der Platte für TimeMachine nutze, einen Teil für ein Backup mit SuperDuper! und einen Teil für die Sicherung von anderweitigen Dateien (Programme, MP3s, Fotos). Und: Geht das alles über WIFI?

    Kann ich mittels TimeMachine dann mein System auch als SuperDuper-Clone booten? Also Computer einschalten, "Alt" drücken und die Partition mit SuperDuper auswählen?
     
  2. Claus_Staffen

    Claus_Staffen Granny Smith

    Dabei seit:
    20.07.09
    Beiträge:
    12
    Hallo, ich spiele mit dem selben Gedanken unter http://store.apple.com/us/product/FB277LL/A gibt´s eine refurbished time capsule für umgerechnet rund 170€. Ich weiß allerdings nicht, ob es Probleme mit dem Netzstecker gibt (US Standard) oder ob man einfach ein anderes Anschlußkabel nehmen kann. Weiß jemand im Forum etwas darüber?

    Nette Grüsse,

    Claus
     
  3. apple3hugger

    apple3hugger Elstar

    Dabei seit:
    18.03.09
    Beiträge:
    74
    Um die US TC bei uns zu nutzen, kannst Du einfach einen deutschen Netzstecker kaufen. Gibt es bei Amazon.
    Ich habe mir vor 4 Wochen eine TC aus den USA mitgebracht, und das Netzkabel hier gekauft. Funktioniert ohne Probleme.
     
  4. Claus_Staffen

    Claus_Staffen Granny Smith

    Dabei seit:
    20.07.09
    Beiträge:
    12
    Danke, das war genau das was ich wissen wollte... Schöne Wochenende...
     
  5. Maverick1977

    Maverick1977 Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    8
    Super! Kannst du das nächste Mal nicht einen eigenen Thread erstellen?
     
  6. Claus_Staffen

    Claus_Staffen Granny Smith

    Dabei seit:
    20.07.09
    Beiträge:
    12
    Hallo,

    in wikipedia ist folgendes zu finden:
    "Eine Partitionierung der in Time Capsule eingebauten Festplatte ist mit den von Apple mitgelieferten Tools nicht möglich..."
     
  7. Maverick1977

    Maverick1977 Golden Delicious

    Dabei seit:
    11.11.06
    Beiträge:
    8
    Ich habe jetzt die TC. Man kann sie für die TimeMachine nutzen und daneben auch andere Daten abspeichern. Sie zusätzlich als bootbares Medium, d.h. für SD! zu nutzen, das ist nicht möglich (soweit meine bisherige Recherche).
     
  8. Man Drake

    Man Drake Boskop

    Dabei seit:
    07.10.09
    Beiträge:
    204
    Ich ich hab mehrfach gelesen das die TC mit einer Partitionierung klar kommt wenn eine vorhanden ist.
    Sprich die Leutz haben die Platte ausgebaut, am MAC partioniert, und dann wieder eingebaut. Soll laufen, allerdings logischerweise durch Öffnung Garantieverlust.

    Ich hab mir ein Image auf der TC angelegt um den Plattenplatz zu sperren und da rein kopiere ich die gewünschten Daten. Eine Bootfähige Sicherung macht für mich mit dem langsamen LAN keinen Sinn.

    Da mach ich immer mal wieder mit CabonCopyCloner eine auf meine externe Platte die mit FW800 angebunden ist. Da merk man(n) beim Start und Arbeiten keinen (großen) Unterschied zur eingebauten Platte.
     
  9. l3x4

    l3x4 Gala

    Dabei seit:
    15.06.09
    Beiträge:
    48
    Hallo,
    soweit ich weiss kann man die TC nicht umpartitionieren. Aber! Du kannst es umgehen indem du eine externe Festplatte dran hängst. Dann ist die TC Festplatte für Sicherungen da und die drangehängte für alles andere.
     
  10. Man Drake

    Man Drake Boskop

    Dabei seit:
    07.10.09
    Beiträge:
    204
    Also noch mal Partitionen geht wenn Platte ausgebaut wird !!!
    Ansonsten Image auf TC anlegen für die Daten, so wird dieser Bereich auch nicht für die Sicherung genommen. Ich hab ein 200GB Image drauf, da kopiere ich meine Dateien rein, und ein anderes Image wo die Musik drin liegt.

    Externe USB Platte zur Sicherung... Ich weiß nicht, ich hab bei der Geschwindigkeit das Gefühl das es USB 1.1 ist, das wäre/ist mir zur Sicherung zu langsam.
     
  11. peterpan82

    peterpan82 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    935
    Ich befinde mich in der gleichen Siutation bezüglich Partition.

    Wie erstelle ich so ein Image? Und was ist der Unterschied zwischen Partition und Image?

    2. Frage, ich bekomme meine TC aus aus den USA, jetzt habe ich angst das falsche Kabel zu kaufen. Kann mir jemand sagen welches das richtige ist. Kann ich die TC auch auf Deutsch einrichten bzw. switchen, oder ist das Menü auf Englisch?
     
  12. peterpan82

    peterpan82 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    935
    Keiner eine Ahnung?
     

Diese Seite empfehlen