1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Capsule - Festplatte von welchem Hersteller verbaut?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von adriling, 23.01.08.

  1. adriling

    adriling Cripps Pink

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    152
    Hallo,

    weiß jemand, welcher Hersteller die Festplatte für Time Capsule liefert, kommt da was vernünftiges rein?

    Danke und Gruß,
    adrian
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Apple gibt keinerlei Garantien dafür was für Festplatten in den Geräten verbaut werden. Nur die Kapazität ist festgelegt, alles andere hängt davon ab was gerade am Markt in ausreichender Stückzahl zu bekommen ist.
    Gruß Pepi
     
  3. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Pepi, wo Du gerade hier bist ;)

    Apple sagt ja (hab ich wo gelesen), dass das "server quality"-Platten seien -- kannst und magst Du erklaeren, was das heisst? Und wuerdest Du die empfehlen?

    Mich interessiert die 1TB-Variante sehr ... hab' zwar noch keinen Leopard und will den vorerst nicht, aber mit dem (zu erwartenden) neuen SuperDuper! soll man auch auf ueber WLAN backuppen koennen ...
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Ich geb mal ne kurze zwischenantwort, ich denke das es sich um Platten sind die vom Hersteller für 24/7 Betrieb freigegeben sind. Da sind in letzter Zeit ein paar für den Consumer Markt aufgetaucht und ich denke das Apple solche verbaut, aber Gewissheit wird wohl erst kommen sobald wer das Ding in die Finger kriegt und mal aufschraubt.
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Es gibt bei Festplatten von den Herstellern mehrere Unterschiedliche Qualitätsstufen. Eines der Kriterien für "Server"-Festplatten ist, daß diese, wie von zeno schon angemerkt, für den 24h Betrieb zugelassen sind ohne, daß ein Garantieverlust eintritt.

    Du kannst mit SuperDuper! auch jetzt schon übers NEtzwerk backuppen, vorausgesetzt Dein Backup landet in einem lokal am Rechner gemounteten Disk Image.
    Gruß Pepi
     
    Bonobo gefällt das.

Diese Seite empfehlen