1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Time Capsule (Dualband) Benchmarks

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von CraX, 28.03.09.

  1. CraX

    CraX Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    251
    Hallo zusammen,
    Ich bin seit etwa zwei Wochen Besitzer einer 1TB Time Capsule der zweiten Generation. Da es im Vorfeld für mich als Käufer schwer war Informationen darüber zu bekommen wie schnell der Datentransfer auf die Time Capsule mit 802.11n in der Praix wirklich ist, habe ich hier für alle interessierten mal einen Feldversuch gemacht, und die Aktivitätsanzeige befragt. Leider gibt diese kein so gut lesbares Diagramm heraus, aber dennoch lässt sich der Geschwindigkeitsbereich in dem der Transfer abläuft ganz gut ablesen.

    Der Versuchsaufbau
    20" iMac Alu via WLAN an TC, 5 GhZ 802.11n Netzwerk, Entfernung ca. 6 Meter
    MacBook Alu via Gigabit an TC
    300 GB USB-Festplatte an TC

    Die Verbindung
    Laut Netzwerkdienstprogramm
    WLAN am iMac
    [​IMG]

    Gigabit Ethernet am MacBook
    [​IMG]

    Der Transfer
    In diesem kleinen Versuch transferierte ich stets ein 442 MB Imagefile

    iMac (WLAN) <--> MacBook (Gigabit)
    Dateitransfer initiiert auf dem MacBook

    Gigabit --> 802.11n
    [​IMG]

    Gigabit <-- 802.11n
    [​IMG]


    MacBook <--> Time Capsule (Gigabit)

    write
    [​IMG]

    read
    [​IMG]


    MacBook <--> USB-Drive (Gigabit ->Time Capsule -> USB)

    write
    [​IMG]

    read
    [​IMG]


    iMac <--> Time Capsule (WLAN, 802.11n, 5GhZ)

    write
    [​IMG]

    read
    [​IMG]


    iMac <--> USB-Drive (WLAN-> Time Capsule-> USB)

    write
    [​IMG]

    read
    [​IMG]
     
    Chrisalex gefällt das.
  2. DaviDizzle

    DaviDizzle Allington Pepping

    Dabei seit:
    22.11.07
    Beiträge:
    193
    Danke für den Benchmark, denn im internet gibt es echt nicht viel detailiertes.

    Aber irgendwie ist es schon erschreckend...man denkt die Time Capsule ist was besonderes aber kann nicht mit USB Festplatten mithalten, denn wenn man von Mac zu Mac im Ethernet was überträgt hat man 30MB's. Bei ner externen Festplatte sind au etwas unter 30 und das erste Backup der Time Machine mache ich grad mit 4-9MB's

    es schwankt immer hin und her aber kommt nie über 11. das ist lächerlich
     

Diese Seite empfehlen