1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Time Capsule 5 GHz mega lahm

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Bennett, 30.04.09.

  1. Bennett

    Bennett Boskop

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    211
    Hallo,
    seit ein paar Tagen hab ich eine Time Capsule mit Dualband. Funktioniert fast alles reibungslos,
    bis auf den 5 GHz Bereich indem ich mit meinem iMac surfen will.

    WENN ich da mal drin bin dann ist es extrem langsam. ( ca 100-200 kb ). Auch das schreiben und lesen auf der TimeCapsule ist so langsam.
    Im moment surf ich im 2,4 GHz Bereich wo ich mit ca 1,6 mb im Internet lade und mit ca 5-6 mb auf die TC schreibe.
    Würde aber gerne im 5 GHz surfen damit ich die TC komplett ausreizen kann und mehr Speed hab.

    Einstellungen für 5 GHz:
    Land: Deutschland
    Multicast-Rate: Gering
    Sendeleistung: 100%
    Timeout WPA-Gruppenschlüssel (Was bedeutet das überhaupt): 1 Stunde
    Kanalbreite ausnutzen.
    Sonst habe ich nichts markiert.

    Wäre echt nett wenn mir jemand da weiter helfen könnte :)

    mfg Bennett
     
  2. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
  3. Bennett

    Bennett Boskop

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    211
  4. Münsterländer

    Münsterländer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    253

    Diese Problematik habe ich an meiner AirPort Extreme auch - weiß jedoch auch nicht woran es liegt.... o_O
     
  5. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    das mit dem "nicht finden" könntest du so beheben.


    lösche ALLE netzwerke und folgende dateien.

    com.apple.airport.preferences.plist
    com.apple.network.identfication.plist

    diese findest du in

    macintosh hd / library / preferences / systemconfiguration /

    neustart und netzwerke neu anlegen.

    mfg
    ralf
     
    Bennett gefällt das.
  6. Bennett

    Bennett Boskop

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    211
    Wow, hat tatsächlich geklappt. Kann mich sogar verbinden ABER leider ist es mega langsam :( :(
    Würd echt gern mal wissen warum -..-
    Trotzdem schonmal vielen Dank!

    mfg Bennett
     
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Was hängen denn für Geräte im WLAN?

    Gibt es eventuell Störquellen auf dem 5GHz-Band?
     
  8. Bennett

    Bennett Boskop

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    211
    Mein iPhone, Laptop von meiner Schwester und vom meinem Vater sind im 2,4 GHz Netz.
    Habe gerade mal beim Airport-Dienstprogramm unter Protokolle -> Drahtlose Clients geschaut.

    Bei mir steht: signal: -82 bis -88, rauschen: -96, rate: schwank zwischen 6 und 14. (TYP: 802.11a/n)

    Im Gegensatz dazu mein iPhone: signal: -75 bis 80, rauschen -96, rate: ca 24 (TYP: 802.11b/g)
    Vielleicht hilft das ja weiter ?

    mfg Bennett
     
  9. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    stimmen deine kanal einstellungen? habe von einer einstellung "n-draft" gehört. such mal danach.

    mfg
    ralf
     
  10. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    n-Draft ist 5Ghz.

    Signal -88 meiner Meinung nach schon schlecht. Bei mir schwankt das zwischen -50 und -60, wenn ich mit meinem MacBook zwei Räume von der AEBS auf dem 5GHz-Band surfe.
     
  11. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    ok, sorry. habe keine TC.
     
  12. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Macht nix, ich ja auch nicht ;)
     
  13. Bennett

    Bennett Boskop

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    211
    Scheint wohl irgend etwas zu stören, denn wenn ich mit dem iMac im 2,4 GHz Netz bin, habe ich ein Signal von ca. 60-70 (TC ist in der ersten Etage, ich in der Zweiten) und habe eine Rate von ca. 70 bis 100.

    mfg Bennett
     
  14. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Das 5GHz-Netz ist störanfälliger als das 2,4GHz-Band. :)
     
    Bennett gefällt das.
  15. Bennett

    Bennett Boskop

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    211
    Mh, hätte eigentlich gedacht das das 5GHz Netz mehr ab geht und alle anderen stört :p
    Aber so :(
     
  16. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Lass mal Tim ran. Der macht da meeeeeehr Power drauf ;)
     

Diese Seite empfehlen