1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tiger über Panther! Wie und Was muss nachher neu konfiguriert werden ?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von bermudabob, 21.01.06.

  1. bermudabob

    bermudabob Gala

    Dabei seit:
    21.09.05
    Beiträge:
    53
    Habe die Möglichkeit den Tiger auf meinem emac 700 mhz 640 Mb Ram 160 GB, zu installieren. Der Panther läuft stabil aber ich bin aber neugierig und habe gelesen das mein emac das Update auch "vertragen" würde.
    Andererseits bin ich Neuling im Konfigurieren und habe nicht den Überblick was später auf das neue System abgestimmt werden müsste? Was denkt Ihr darüber

    - Lohnt sich der Aufwand ?
    - Wie hoch ist das Risiko Daten zu verlieren?
    - Tiger über Panther installieren oder neue Partitionnierung anlegen ?
    - Was muss nach Update alles neu konfiguriert werden ?

    Vielen Dank für Eurer Feedback
    LG bermudabob
     
  2. Alfisto

    Alfisto Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    421
    Ich hab auch meinem iBook auch einfach Tiger über Panther gebügelt. Das ging wie am Schnürchen. Kein Problem also!

    ich muss sagen, dass Tiger schon einige coolen Features mit sich bringt. Und mit 640 MB Ram sollte das auch ganz gut laufen. Bei mir lief es übrigens schneller als Panther (das ist mein persönlicher Eindruck... Gemessen habe ich es nicht)

    Demnach ist es wirklich kein Aufwand. Mach es einfach. Wenn du angst hast kannst du ja deine persönlichen Daten und so auf DVD/CD brennen.. Für den Fall der Fälle (keine angst, der wird nicht eintreten) ;)

    Greetz
    Alfisto
     
  3. bermudabob

    bermudabob Gala

    Dabei seit:
    21.09.05
    Beiträge:
    53

    Hey
    zunächst bedankt für die motovierende Antwort. In erster Linie bin ich daran interessiret das die Einstellungen zur Synchronisation von, Dsl Eingabe für Safari, Emailaccount mit Mail und das Adressbuch nicht neu eingegeben werden müssen.
    Ein geduldiger Kumpel hat mir damals alles via Telefon in die Tasten diktiert.
    Adressbuch habe ich schon auf meine Arbeitsdatein Partitionierung abgespeichert.

    Wo liegen die Email und Dsl Eingaben
    Wie gebe ich die wieder neu ein (falls notwendig) ?

    Gruß bermudabob
     
  4. Alfisto

    Alfisto Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    421
    Wenn du drüber bügelst werden deine Einstellungen alle beibehalten.. Samt Daten.

    Bei ner Clean Install wird alles gelöscht und du musst alles neu einstellen (DSL etc. pp)


    Wie gesagt, ich hab gute Erfahrungen mit dem drüber Bügeln. Meine Kiste läuft immer noch einwandfrei ohne Macken.

    Greetz
    Alfisto
     
  5. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Wichtig ist vor allem das deine Tool auf dem aktuellen Stand sind.
    Wenn sich Probleme ergeben, dann meist durch irgendwelche zusätzlich installierte Software wie Saft-bei Safari, oder Intenet Cleanup und dergleichen.
    Wenn du dir nicht sicher bist kannst du auch das System installieren, dieses als Image sichern und dann mit Hilfe des Migrations Assistenten alles übernehmen.
    Sollte etwas schief laufen kannst du das System von der Image Datei wiederherstellen.
     
  6. bermudabob

    bermudabob Gala

    Dabei seit:
    21.09.05
    Beiträge:
    53
    Hi! Also so sieht meine mac os x partitionierung aus. Was muss ich brennen. denn gesammten Benutzer Part?
     

    Anhänge:

  7. bermudabob

    bermudabob Gala

    Dabei seit:
    21.09.05
    Beiträge:
    53
    Klar habe ich Software installiert wo ich mir sicher bin das ich dort schon einige updates verneint habe.( zb. Acrobat Reader 6.0 ) Die reinen Systemsoftware Updates, sind (bis ipodupdate ) brav auf dem neusten Stand.

    - 13 GB auf DVD kopieren ist natürlich ein Auftrag
     
  8. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    Für die 13 GB empfiehlt sich Toast 7, weil Toast 7 Disc Spanning unterstützt (d.h, dass die Daten auseinander gespalten werden und nachher wieder zusammengesetzt werden) Dieses tolle Programm ist sein Geld wert und eine gute Investition.
     

Diese Seite empfehlen