1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tiger-Partitionen ändern

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von white_led, 29.03.09.

  1. white_led

    white_led Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.02.09
    Beiträge:
    178
    Morgen ihr lieben User,

    Ich hab auf meinem iMac Tiger installiert. Allerdings habe ich ihn so bekommen, dass die OS-Partition recht klein ist, und ich eigentlich nur diese Partition nutzen möchte.

    Frage: Im KFKA-Thread wurde mir gesagt, dass das verändern in Nachhinein nicht geht, allerdings gibt es ein paar Programme, welche für so einen Vorgang genutzt werden könnten. Kennt ihr da welche? Gibt es noch eine andere Möglichkeit, oder muss ich das gesamte System platt machen :-[?

    Danke :)
     
  2. jvt

    jvt Ontario

    Dabei seit:
    24.12.07
    Beiträge:
    342
    Unter Tiger nur mit spezialisierter Software. Und dann empfiehlt es sich trotzdem, vorher ein Komplettbackup auf eine externe Disk zu machen.
    Ich würde mir das Geld für die Software sparen.
    Externe Disk anschließen, Komplettbackup machen (Carbon Copy Cloner, SuperDuper, Fesplattendienstprogramm), interne Disk platt machen, Backup wieder einspielen oder OS X neu installieren und einzelne Benutzer-Ordner mit dem Migrationsassistenten kopieren.

    Heute ist Sonntag, genau der richtige Tag für so eine Aktion! ;)
     
  3. white_led

    white_led Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.02.09
    Beiträge:
    178
    Ja, hab gerade leider nur keine Externe zur Hand...

    Wie läuft das ab, ich schiebe nur meine Daten auf die Backup Platte oder auch ganze Programme? Ist danach wieder alles so wie es vorher war?
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Wenn du nur dateien schiebst, egal ob Dokumente oder Programme, ist hinterher nichts wie vorher, da der Finder z.B. die versteckten Dateien nicht mitkopiert. Dann müsstest du das system hinterher neu installieren.
    Mach das besser über ein Programm wie CarbonCopyCloner oder über das Festplattendienstprogramm (Image erzeugen oder oder Wiederherstellen), das müsste im Detail aber bereits des öfteren hier beschrieben worden sein.
     
  5. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    nein!
    boote von der system dvd
    mach mit dem FDP ein image auf eine externe
    partitioniere die platte intern neu
    und klone das image wieder zurück

    fertig
     

Diese Seite empfehlen