1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tiger DVD Backup

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von ChristianK, 12.01.06.

  1. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Hi,

    ich würde gerne eine Sicherungskopie meiner Tiger Retail DVD machen, so dass ich die orginal DVD schon gemütlich einmotten kann damit dem Datenträger nichts passiert.
    Kann man die DVD einfach brennen oder muss man auf etwas besonderes achten?
    Und bevor das Gerede von wegen Raubkopie etc. wieder losgeht: Ich besitze eine ganz legal erworbene Kopie von Tiger von der ich nur den Datenträger aus Sicherheitsgründen kopieren will. Auf Wunsch poste ich auch Bilder von der Verpackung/DVD damit ihr mir das glaubt.
    Danke für jegliche Hilfe.
     
  2. macbiber

    macbiber Gast

    Mit Toast einfach kopieren sollte gehen.

    Oder über das Festplattendienstprogramm
    DVD-Laufwerk auswählen
    Ablage-Neu-Image von disk3
    CD/DVD Master unverschlüsselt
    und das Image erstellen
    Original auswerfen

    Dann im Festplattendienstprogramm das so erstellte Image brennen
    Bei den Brennoptionen würde ich nur 1fach wählen damit möglichst keine Brennfehler auftreten.
     
  3. Phunky

    Phunky Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    13.12.04
    Beiträge:
    801
    So du eine externe Festplatte dein eigen nennst, böte es sich noch an, eine Sicherheitskopie des installierten Systems, inklusive Anwendungen etc. zu machen (z.B. mit Carbon Copy Cloner). Finde ich persönlich noch wichtiger. Im Fall der Fälle spart man sich den Anblick dutzender blau-weißer Balken... ;).
     
  4. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Danke für die Antworten.
    Externe Festplatte habe ich leider nicht aber ein Windows PC der mit LAN angebunden ist.
    Lässt sich ein solches Netzwerkmedium eigentlich auch zur Installtion benutzen?
    Wenn ja wie müssen die Dateien/das Filesystem ausschauen?
     
  5. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    jein
    os x unterstützt netboot
    aber von einer windows-kiste aus wirst du es nicht verschicken können...
     
  6. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Danke erstmal
    Naja indirekt Windows Kiste :p
    Läuft ja auch ein Debian auf einer der Partitionen ...
    Interessanter für mich wäre wirklich eher wie man die Daten ablegen müsste damit dies klappt.
     
  7. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529

Diese Seite empfehlen