1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Tiger drüber

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Marve, 21.10.05.

  1. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Jetzt mal ne simple Frage:
    Eigentlich bin ich mir ja ziemlich sicher, dass, wenn ich den Tiger über meinen Panther stülpe, alle meine Dateien erhalten bleiben.
    ABER: Ich habe ziemlich wichtige Dateien auf meinem Mac, deshalb will ich auf Nummer sicher gehen.... meine Dateien/Programme bleiben doch erhalten, oder?

    Gruß und Dank, marve
     
  2. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Ahoi Marve,

    die Antwort ist "ja". Allerdings solltest Du bei allen solchen Aktionen sicherstellen, dass Du einen aktuelles Backup, besser noch einen bootbaren Klon Deines Systems hast.

    Andere Frage ist, ob alle Deine Programme Tiger-kompatibel sind ... die meisten werden's sein.

    Gruss und HTH,

    Tom
     
  3. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Vielen Dank Bonobo!
    Dann geht es jetzt mal los!

    Gruß und Dank, marve
     
  4. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Naja, es hat wohl nicht sollen sein.
    Mein Bruder hat sich auch ein iBook geholt und den Tiger mitgeliefert bekommen. Toll, dachte ich und wollte ihn auch direkt bei meinem book draufspielen. Doch leider geht dies anscheinend nicht. Jedenfalls sagt mir dies das Installationsprogramm, dass es auf meinem System nicht geht. Aber warum?
    Mein System:
    iBook G4; 1,33 Ghz; 512 MB Ram; Mac OS 10.3.9

    Gruß, marve
     
  5. roYal.TS

    roYal.TS Gast

    hi Marve,
    ...du musst dein rechner mit dem deines bruder über ein firewire kabel verbinden und dann in den target-mode verstetzten... beim starten deines notebook "t" gedrückt lassen... dann die installation-disk mit dem book deines bruders starten und deinen rechner auswählen…
     
  6. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Ich werde es versuchen, sobald ich meinen Bruder wiedersehe. Wird aber nicht lange dauern, denn irgendwann wird er merken, dass ich sein CD's habe! :p
     
  7. roYal.TS

    roYal.TS Gast

    ...musst es doch nur schnell drüber ziehen... geht ganz flott!

    EDIT:
    :p …den tiger ;)
     
    #7 roYal.TS, 22.10.05
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.10.05
  8. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    EIn moegliches Problem kann sein, dass die mit den Rechnern mitgelieferten Systeme sich nicht einfach auf jedem anderen Rechner installieren lassen -- im Gegensatz zu einer "extra" gekauften Systemsoftware.

    Du hattest ja nur von "Tiger" geschrieben, nicht von einer zu einem Rechner gelieferten Scheibe.

    Ich weiss hier nicht weiter, vielleicht helfen ja die anderen Tips.

    Viel Erfolg, Tom
     
  9. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Also es handelt sich schon um die mitgelieferte Version von Tiger. allerdings wurde mir bisher immer gesagt, dass diese nur Mac bezogen sind, will meinen, dass die Version, die mit einem iBook geliefert wird, auch nur auf iBooks installiert werden kann. o_O
     
  10. roYal.TS

    roYal.TS Gast

    …probiers doch einfach mal so aus wie ichs beschrieben habe.
    wirst sehen das es geht! :)
     
  11. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Oh, sorry, ich hab's nicht gepeilt, dass beide iBooks sind. RoYal.TS hat die Checkung ;)
     
  12. roYal.TS

    roYal.TS Gast

    ja, so ist das bei den checkern :p:eek:
     
  13. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    abgesehen davon, dass das aus lizenzrechtlichen gründen sicherlich nicht von apple so gedacht ist wie dus vorhast, kann ich dir vom update nur abraten.

    du tust dir nen gefallen, wenn du alle wichtigen daten sicherst
    die platte komplett platt machst und tiger clean installierst.

    nach dem update treten die lustigsten fehler auf.

    isync z.b. stürzte bei mir sofort nachem start ab.
    bei vielen leuten hier hab ich gelesen, dass es beim klick auf sync abschmiert
    oder sich weigert die geräte zu finden

    mach ne clean install.
    soviel arbeit is dat nich
     
  14. JuliaB

    JuliaB Gast

    Ich würde auch kein update machen, sondern "Archivieren und Installieren" wählen...
     
  15. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    machs auf keinen fall!! ich hatte es auch so gemacht und arbeite jetzt wieder auf panther.. =) die cd war nur geliehen und ich wollte mir zusätzlichen ärger sparen, habe alle dateien auf externe platte kopiert, alles clean gemacht, panther installiert, alle pogramme mit cd installiert und dateien rübekopiert, gleich würde ich es mit tiger machen! mir war das tiger einfach verleidet.. =) aber mit meinem neuen iMac der in den nächsten tagen kommt tiger, bin mal gespannt, ob es jetzt richtig funzt.. =)
    gruss risiko90
    PS. wenn du ne externe platte hast, würd ich echt alles rüberspielen!
     
  16. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Ich hab' das Update gemacht, hatte zuerst einige Schweirigkeiten, bin dann mit AppleJack druebergegangen und dann war alles OK.

    Applejack: http://applejack.sourceforge.net/

    Applejack installieren, danach Neustart mit Apfel-S gedrueckt, wenn die Kommandozeile da ist, eingeben:

    Code:
    Applejack AUTO restart
    Das putzt die Platte, entfernt Caches etc. etc.


    Zu AppleJack ein Thread hier, gestartet von Michael Bach in seiner hervorragenden "Hilfsprogramm der Woche"-Serie.

    Inzwischen hat's ja aber auch einige Updates und Sicherheitsupdates zu Tiger gegeben, ich wuerde meinen, dass es, wenn man gleich nach dem Tiger-Update an's Netz geht und diese anderen Updates zieht, weniger Probleme geben sollte.

    Gruesse, Tom
     

Diese Seite empfehlen