1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tiffen Smoothee: Steadicam für das iPhone

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 14.01.10.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Eine Steadicam ist ein Kamerastabilisierungssystem, dass die Bewegung der Kamera von der des Kameramanns isoliert und so sehr ruhige Bilder erlaubt - selbst wenn man eine Treppe hochläuft. Warum in Gottes Namen man ein solches schon aufgrund der Preise von um die 15.000 Euro nur im professionellen Bereich eingesetztes Gerät für das iPhone entwickeln sollte, ist uns vollkommen schleierhaft. Dennoch präsentiert die Firma Tiffen, Besitzer der Namensrechte an 'Steadicam', mit dem Smoothee ein solches Gerät für das iPhone. Preis und Erscheinungsdatum sind unbekannt, ein Demovideo unter 'mehr lesen'.[/preview]

    [YT]XHsGTVA818w[/YT]
     

    Anhänge:

    #1 Felix Rieseberg, 14.01.10
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.01.10
  2. cr4v3n

    cr4v3n Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    1.272
    Ich denke die Kosten bekommen sie nicht amortisiert... ;)
     
  3. Mautix

    Mautix Erdapfel

    Dabei seit:
    01.07.09
    Beiträge:
    2
    In der Film Industrie sind solche Systeme schon gang und gebe, aber weshalb man dies jetzt fürs iPhone brauchen könnte ist mir schleierhaft. Oder wir in der F.-I. schon mit iPhones gefilmt;)
     
  4. Gründlich

    Gründlich Königsapfel

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    1.212
    Es gab doch mal die news, dass einige Pornos mit dem iPhone gedreht werden sollen - wäre vielleicht was für die... :D
     
    duSty23 gefällt das.
  5. Breznsemmel

    Breznsemmel Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    04.07.08
    Beiträge:
    721
    Ach, für Hobbyfilmer gibt es schon Vorrichtungen für 1500 Euro. Die schaffen es dann sogar einen ordentlichen Camcorder zu stabilisieren, und nicht nur ein Handy.
     
  6. duSty23

    duSty23 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    811
    Eventuell praktisch fürs neue iPhone, wenns dann wirklich HD-Videos aufnehmen kann :)
     
  7. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    So ein unnötiger Blödsinn :)
     
  8. Fuffi

    Fuffi Jonagold

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    23
    also das würde dann noch Sinn machen.
    Vielleicht wissen die ja mehr als wir ...
     
    duSty23 gefällt das.
  9. HuskyX

    HuskyX Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    14.07.08
    Beiträge:
    707
    Was sich die industrie nicht alles einfallen lässt :D
     
  10. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    kann das ding nicht auch ne flip-cam aufnehmen? kann mir kaum vorstellen dass die so dumm sind das nur für das iPhone einzuführen... sonst wärs ne super Anschaffung für die mobilen Reporter unter uns ;)
     
  11. Knochenfuarz

    Knochenfuarz Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    418
    Ich würde sagen der Preis ist hier eindeutig die Frage. Sollte der nicht sehr niedrig sein ... würde ich wohl sagen Zielgruppe verfehlt
     
  12. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    ich würde sagen, es ist vor allem ein marketing gag von denen.
    viel entwickeln mussten sie wohl nicht, da es sicher ähnliche halterungen für richtige kameras gibt.

    und so kommt man halt günstig überall ins gespräch.

    idee ist auf jeden fall aufgegangen
     
  13. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Dem kann ich eigentlich nur zustimmen...ich habe vorher noch nie von Tiffen gehört...aber jetzt sind sie in allen Apple-Foren bekannt, und somit haben sie mit der Werbung für ihre Marke ihre Zielgruppe definitiv nicht verfehlt, nämlich die doch recht zahlreichen (Amateur-)Filmemacher unter den Mac-Usern...

    Für das iPhone macht so ein Teil allerdings keinen Sinn...aber es wäre interessant, ob man mit einem einfach Stativgewinde daran auch normal Kameras bzw. Camcorder anschrauben kann...

    Wenn dann auch noch der Preis passen würde...
     
  14. Loooki

    Loooki Beauty of Kent

    Dabei seit:
    15.09.09
    Beiträge:
    2.169
    Das hat bestimmt nichtmal der der sonst alles hat also ne prima Geschenk Idee .. falls man sein Geld sonst nicht los wird
     
  15. Gründlich

    Gründlich Königsapfel

    Dabei seit:
    04.06.09
    Beiträge:
    1.212
    nein. Auch mit einer HD Funktion wird das iPhone keine guten Videos aufnehmen können. Da zählen noch gaaanz andere Dinge als die Auflösung. Mit HD/FUll HD haben wir bei den Camcordern/Handys nicht anderes als den Pixelwahn bei der Fotofunktion...

    Man kann für einen HD Camcorder halt 250 oder 2500euro ausgeben - den Unterschied merkt man sehr deutlich obwohl beide HD aufnehmen ;)
     
  16. Der Picknicker

    Der Picknicker Ontario

    Dabei seit:
    22.10.07
    Beiträge:
    341
    :eek::eek: Ich sehe schon die ganzen BILD-Leser mit dem Ding herum rennen und ihr tolles, nicht mehr verwackeltes Video an BILD senden...
     
    JJ1308 gefällt das.
  17. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    Wenn das iPhone eine 8 oder sogar 10 MP Kamera hätte würde ich so etwas verstehen aber doch nicht bei 3,2...
     
  18. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Zum 1.345.849. mal...die Auflösung hat genau fast gar nichts mit der Güte der Digitalkamera zu tun...es gibt 4MP Digitalkameras, die bessere Bilder machen, als heutige 14MP-Kameras von Aldi/Hofer...

    Es kommt da auf weit wichtigere Sachen an, wie den Sensor (Stichwort: Rauschen und Rolling Shutter bei Video), das Objektiv, die Verarbeitung der Dateien in der Kamera und und und...

    Aber es macht von der Bildqualität (vor allem bei Videos, wo Megapixel nie als Einheit angegeben werden) keinen gravierenden Unterschied ob eine Kamera nun 3,2 oder 8MP hat...die Qualität vor allem bei schlechtem Licht bleibt bei Handys gleich mies...
     
  19. shakethisout

    shakethisout Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    23.09.09
    Beiträge:
    179
    Vorallem selbst wenn man im MM oder Saturn guckt haben die Videocams um 800 nur 2 MP
     
  20. wulh@lm

    wulh@lm Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    819
    Wieso sollte man mit einem iPhone "professionelle" Ausrüstung nutzen?! Das ist doch eher eine bewegt-Schnappschuss Kamera..
     

Diese Seite empfehlen