1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

TiBook schaltet Hintergrundbeleuchtung ab, obwohl Akku voll

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von makra, 25.04.08.

  1. makra

    makra Meraner

    Dabei seit:
    03.01.06
    Beiträge:
    229
    Hallo,

    seit einigen Wochen lässt mein TiBook mich immer wieder im Akkubetrieb im Stich. Nach kürzerer oder längerer Zeit schaltet sich auf einmal die Hintergrundbeleuchtung ab, obwohl die beiden Akkus, die ich verwende, noch nicht zur Neige gehen. Tritt das Problem auf, hilft auch kein Akkuwechsel: Schlafen schicken und wieder wecken hilft dann meist für eine halbe Minute und dann muckt es wieder. Nur der zwischenzeitliche Netzbetrieb lässt es wieder vergessen, dass es mich eigentlich gerade ärgern will. Die beiden Monitor-Optionen unter "Energie sparen" habe ich deaktiviert.
    Kann das doch daran liegen, dass die Akkus in die Jahre gekommen sind? Nur merkwürdig, dass sie beide gleichzeitig anfangen, mir Probleme zu bereiten. Eigentlich tut das Powerbook für mich noch, aber wenn Akkubetrieb gar nicht mehr verlässlich geht, werde ich vielleicht doch langsam MBP-schwach...

    Gruß, Martin
     
  2. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    >oder längerer Zeit schaltet sich auf einmal die Hintergrundbeleuchtung ab, obwohl die beiden

    NVRAM- und Powermanager schon zurückgesetzt?

    Könnte mit den Einstellungen "Energie sparen" zusammenhängen.
     
  3. makra

    makra Meraner

    Dabei seit:
    03.01.06
    Beiträge:
    229
    Power Manager hat noch nichts bewirkt, ich bastle noch mal mit den Einstellungen. Könnte evtl. doch der Akku sein. Im Moment scheint mir, dass der zweite Akku nur dann auch muckt, wenn ich vorher den anderen benutzt habe und zwischendurch nicht das Netzteil angeschlossen hatte. Dann scheint das PB einen Generalverdacht gegen Akkupower zu entwickeln, den es bei Netzbetrieb wieder vergisst - falls das technisch möglich ist...
     
  4. makra

    makra Meraner

    Dabei seit:
    03.01.06
    Beiträge:
    229
    Seltsam: Nachdem die Hintergrundbeleuchtung aus ist, läuft er ja weiter. Lass ich ihm eine Minute Pause, reicht eine Trackpadbewegung und der Bildschirm leuchtet wieder...
     
    #4 makra, 30.04.08
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.08
  5. ronmen

    ronmen Macoun

    Dabei seit:
    02.10.07
    Beiträge:
    120
    das alles wird nichts helfen.weder power reset noch pmu etc. - wenn du gegen das display leuchtest (lampe) wirst du sehen, dass es an ist -
    hatte den gleichen fehler - erst ging es nach einer halben stunde aus - irgendwann direkt nach dem hochfahren - du brauchst ein neues inverterboard (regelt hintergrundbeleuchtung) - einbau relativ simpel.

    gruesse

    ron

    ps: habe auch schon unendliche beitraege bzgl dieses fehlers gelesen (hier) und auf macuser - ein rezept hatte keiner bzw antworten - jetzt hast du sie!
     

Diese Seite empfehlen