1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

thunderbird lädt immer wieder mails doppelt runter

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von salossi, 19.10.08.

  1. salossi

    salossi Granny Smith

    Dabei seit:
    13.06.08
    Beiträge:
    12
    hey leute!!

    ich krieg hier gerade ne krise...
    ich hab dasselbe problem schon ein paarmal gehabt. ich hab nen gmx-account, und die mails bleiben da 3 monate liegen, bervor sie automatisch gelöscht werden (und das soll auch so bleiben). immer wieder passiert es, daß thunderbird scheinbar "vergißt", welche mails schon gesaugt sind und mir dann auf einen schlag rund 1000 mails runterladen will, die ich dann alle manuell löschen muß, was echt richtig sch***e ist, weil das mir meine ohnehin rappelvolle hd total zumüllt, d.h. ich muß immer erst einen teil runtersaugen, tb abschießen, offline gehen, tb erneut öffnen, löschen usw... nerv!!!!

    in den letzten monaten ist mir das 2 oder 3 mal passiert, keine ahnung, was der auslöser dafür war... weder ein systemabsturz noch tb außergewöhnlich beendet oder so... :innocent:

    hat hier jemand ne idee, was der auslöser ist und wie man das problem beheben kann??? geht da isrgendeine datei flöten, in der vermerkt ist, welche mails schon runtergeladen sind? kann man die sichern und nachträglich wieder einfügen, falls das passiert?? kann das was mit dem "ordner komprimieren" zu tun haben???

    bin für jeden rat dankbar!!!

    grüße, sascha
     
  2. porrporr

    porrporr Erdapfel

    Dabei seit:
    19.10.08
    Beiträge:
    1
    ich habe das gleiche problem, hab schon auf einem anderen board gefragt aber auch keine antwort bekommen. ich vermute, dass es bei mir damit zusammenhängt, dass meine festplatte meist ziemlich voll ist. daher könnte es sein, dass dann die von dir angesprochene datei die vermerkt was schon geladen wurde beschädigt / überschrieben whatever wird ...

    würd mich freuen wenn wir ne lösung finden. mail scheint mir keine alternative zu sein bei dem teil find ich schon nicht mal nur kopfzeilen runterladen in den settings :(
     
  3. salossi

    salossi Granny Smith

    Dabei seit:
    13.06.08
    Beiträge:
    12
    na, ist ja interessant, daß ich das problem nicht alleine habe.
    meine festplatte ist tatsächlich seeehr voll gewesen, waren gerade noch so ca. 200MB frei... aber dennoch: so ne datei, das sind doch maximal ein paar kb, oder?? das sollt doch dann allemal noch klappen, oder?

    jetzt hab ich wieder 10,5 GB freigeschaufelt.

    auch würde mich interessieren, wie ich den posteingang reduzieren kann. hab eben mittels disc inventory aufgeräumt (übrigens: cooles tool!!), aber da sind 2 (!) fette inboxes von tb, beide ca 2G groß, eine unter Mail/Local Folders, die andere unter Mail/pop.gmx.net...
    wieso denn 2 stück? kann man da irgendwo die anhänge von hand rauswerfen um platz zu machen, vor allem, wenn die evtl. doppelt vorliegen?
    ich hab den eindruck, daß ich das auf nen bruchteil reduzieren könnt, wenn ich nur wüßt wie...
    quasi feng shui auf dem äppelchen machen...
     

Diese Seite empfehlen