1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Thunderbird im hintergrund laufen lassen?

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Murray, 12.08.08.

  1. Murray

    Murray Allington Pepping

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    195
    Hallo!
    Bin seit heute stolzer Mac-User :)

    Werde aber aus Gewohnheit (und weil ich das Programm einfach sehr gut finde), weiterhin Mozilla Thunderbird als Mail Programm nutzen.

    Unter Windows habe ich das Add-On "minimize to tray" verwendet um Thunderbird im Hintergrund zu halten.

    Gibt es ein entsprechendes Pendant für Mac OS X?
    Oder eine andere Möglichlkeit dies zu bewerkstelligen?

    Danke schonmal im voraus.

    lg Murray
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Ja, ist möglich. Und zwar kannst du mit AppleScript Thunderbird starten und dann direkt minimieren oder verstecken. Das ganze kann man schön als Programm abspeichern damit es auch bequem ist. Nur jetzt kommt das Problem, ich hab keine Ahnung von AppleScript kann dir also nicht weiterhelfen. Ich bin mir aber ziemlich sicher das hier im Forum das Problem schonmal gelöst wurde.
     
  3. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Örm? Lass doch einfach das Programm laufen und schließe nur das Fenster, wenn es im Weg ist. Oder blende es mit Apfel+H aus…
     
  4. Murray

    Murray Allington Pepping

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    195
    Aha! ;) Danke. Jetzt kapier ich das erstmal mit den Mac Programmen.
    :) Klappt auch ohne add-on.

    Danke :)
     

Diese Seite empfehlen