1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TfT Def oder Softwarefehler? (MBP)

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Colenzo, 12.02.07.

  1. Colenzo

    Colenzo Alkmene

    Dabei seit:
    15.08.06
    Beiträge:
    34
    Hi Leute.
    Ich hab da n kleines Problemchen.
    Wenn mein MBP (erste Serie) länger in betrieb ist, wird das TFT von rechts nach links wie bei einem Verlauf immer dunkler. Also, rechts ist es normal weiß (wenn weißer Hintergrund), links erstrahlt es in einem hellgrau. Dass lässt ja vermuten dass es ein Hardwarefehler ist. . .
    Wenn ich aber Windows laufen lasse ist alles ok, auch nach Stunden.

    Kann jemand sagen was das ist? Ich hab noch Support, ich würde nur gerne im Vorfeld wissen was das Problem ist. Das letzte Mal, als ich beim Applehändler meiner Wahl war, lief das Display "natürlich einwandfrei". . . Vorführeffekt halt :(

    Ich danke euch.
     
  2. Probier das ganze doch mal an einem anderen TFT unter OSX. Könnte ja sein, dass da "nur" ein Konflikt zw. dem TFT (welches ist es denn? und: DVI od. VGA?) und OSX auftritt.
     
  3. Colenzo

    Colenzo Alkmene

    Dabei seit:
    15.08.06
    Beiträge:
    34
    Hups, da hab ich mich wohl falsch ausgedrückt. Ich meine das eingebaute MBP-Display. Ein externes habe ich leider nicht.


    ps. sry, ich glaub das Thema is auch noch im falschen Forum gelandet. Ich spende ein WlanKabel in die Apfeltalk-Kasse :)
     

Diese Seite empfehlen