1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Textumfluss in Indesign

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von derhesse, 31.05.06.

  1. derhesse

    derhesse Jonagold

    Dabei seit:
    09.02.06
    Beiträge:
    22
    Hi Leute,
    hab da mal ne kleine Frage in Indesign.

    Wie krieg ich es hin, dass ich bei einem Bild mit aktiviertem Umfluss trotzdem Text darüber legen kann, etwa in weißen Bereichen des Bildes?

    Danke im Vorraus
    derhesse
     
  2. msx3000

    msx3000 Martini

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    646
    dazu läßt du nicht das bild, welches meißt rechteckig ist, umfließen, sondern du legst einen unsichtbaren pfad über das bild, welcher umflossen werden soll.

    also über das bild mit dem pfadwerkzeug einzeichnen wo der text umgebrochen werden soll, die strichstärke des pfades auf null setzen und fertig;)

    viel spaß

    matthias
     
  3. neelz

    neelz Gast

    ...sehr gute Frage! Hab ich gestern auch dran rum geknobelt und nicht herausgefunden. Es sollte noch ne Bildunterschrift gestetzt werden. Ging nicht. Hab dann den Schriftzug als jpg eingefügt...bastel...
     
  4. neelz

    neelz Gast

    danke matthias!!
     
  5. msx3000

    msx3000 Martini

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    646
    aber bitte sehr:-D
     
  6. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Oder indem du für das Bild einen Beschneidungspfad anlegst (Objekt > Beschneidungspfad). Je nach Motiv geht das recht gut mit der Option „Kanten suchen“, ansonsten kannst du auch in Photoshop angelegte Alphakanäle oder Pfade nutzen.

    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen