1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

TextEdit und Windows

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von macpaul, 07.11.05.

  1. macpaul

    macpaul Gast

    Hallo Forum,

    ich habe mit TextEdit einige Notizen erstellt und diese dann im Anhang einer Mail an div. Windows User gesendet.

    Jetzt bekomme ich von denen die Nachricht, sie könnten den Text nicht lesen.
    Was mache ich da falsch?

    Ich hatte beim Versenden den Haken bei *Anhänge Windowskompatibel senden*
    gesetzt.

    Danke schonmal für die Hilfe!

    Gruss, Paul
     
  2. m00gy

    m00gy Gast

    Hast Du der Datei eine Dateiendung verpasst?
     
  3. macpaul

    macpaul Gast

    Daran könnt es liegen!!

    Ich hatte der Datei einen anderen Namen in der Ablage gegeben.
    Also etwa: *Notizen Müller*

    Bitte, und was sollte ich da jetzt hinten dran schreiben, damit die Datei auch Windowskompatibel ist?

    So? *Notizen Müller.txt* ? Oder ?

    Ich weiss, ist wohl kleines Einmaleins, aber irgendwann muss ichs ja mal schnallen... o_O
     
  4. m00gy

    m00gy Gast

    Wenn Du in textedit im Speichern-Dialog bist, kannst Du Neben der Eingabebox für den Dateinamen auf einen Pfeil klicken. Der Dialog wird daraufhin größer und Du kannst den Punkt "Suffix ausblenden" abwählen und ausserdem aussuchen, in welchem Format die Datei gespeichert werden soll.

    Für den Moment können die Empfänger Deine Dateien auch bei sich den Dateien einfach die Endung .rtf geben, das sollte auch funktionieren.
     
  5. macpaul

    macpaul Gast

    Danke!
     
  6. m00gy

    m00gy Gast

    you're welcome!
     

Diese Seite empfehlen