1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Text in Pagestabelle vertikal ausrichten

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von Teebo, 19.10.09.

  1. Teebo

    Teebo Erdapfel

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    4
    Hallo Apfeltalkgemeinde,

    dies ist mein erster Beitrag:-D

    Wer weiß, ob es möglich ist, in Pages 9 in einer Tabellenzelle einen Text vertikal auszurichten.
    Ich meine dabei nicht, horizontalen Text in einer Zelle von oben nach unten zu verschieben,
    sondern, dass der Text lesbar wird wenn man das ganze um 90 Grad drehen würde.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  2. Apfelsaftpresse

    Apfelsaftpresse Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.10.09
    Beiträge:
    10
    Hi Teebo,

    da ich genau das gleich Problem habe, wollte ich mich deiner Frage anschließen und dir auch gleich die Antwort darauf geben.

    Für Office als auch für iWork gilt: Text lässt sich nicht via Formatierung vertikal ausrichten!
    Das geht nur über Textfelder oder Formen!

    Für iWork: Nimm ein Textfeld oder eine Form (grüne Form-vor-definierte Textfelder).
    Schreibe den Text jetzt oder später hinein.
    Markiere das Feld oder die Form, sodass die Markierungspunkte zu Größenveränderung sichtbar sind.
    Halte nun die Apfeltaste gedrückt und gehe mit dem Mauszeiger über einen Punkt deiner Wahl.
    Der Pfeil hat sich nun verändert und zeigt einen halbrunden Doppelpfeil.
    Klicke und halte den Punkt und du kannst frei drehen.
    Drückst du nun zusätzlich die shift-Taste kannst du in 45° Schritten drehen.

    Ob man das nun als Vor- oder Nachteil sehen will, dass man das nicht auch gleich vordefinieren kann,
    sei mal dahingestellt. Denn bei Office Word geht das im Textfeld, doch das ist auch schon alles,
    was Word kann. Versucht man dort das Textfeld zu drehen, bleibt der Text in der Horizontalen und
    nur das Textfeld dreht sich. Welchen Sinn das machen soll bleibt unergründlich!
    Um bei Word07 einen Text z.B. in 45° oder krumm auszurichten muss man diesen Kopieren,
    dann als Word-Bild-Metadatei wieder einfügen und kann ihn dann ganz schrecklich unübersichtlich als
    Bild-Textfeld drehen und kann ihn erst dann auch positionieren. Dabei verändert sich aber die Schrift...

    ...es lebe der MAC

    LG
     
  3. Teebo

    Teebo Erdapfel

    Dabei seit:
    19.10.09
    Beiträge:
    4
    Hallo Apfelsaftpresse,
    hab leider erst jetzt gesehen, dass du mir geantwortet hast, ich dachte immer ich bekomme eine Mail wenn eine Antwort zu meinem Thema eingeht.
    Danke, so werde ich es mal ausprobieren.

    Gruß Teebo
     

Diese Seite empfehlen