1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Test] Tuner Application

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Betamax, 03.08.08.

  1. Betamax

    Betamax Carola

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    114
    Hallo,

    In diesem Test steht ein Onlineradio-Programm namens "Tuner" auf dem Prüfstand. Es kostet aktuell 4,99€ und wird von dem sehr bekannten Entwickler "Nullriver" entwickelt.
    Nun, auf gehts! Das Programm ist rund 0,1MB groß und ist entsprechend schnell installiert. Beim ersten Start sieht man bereits eine Auswahl von Sendern auf dem Hauptscreen, darunter 4 selbsterkkärende Icons namens "Bookmarks", "Genres", "Top 500" und "Search". EIne sehr große Auswahl von Sendern ist bereits im Programm gespeichert, weitere kann man in allen Kategorien über das Icon "Open" oben Links hinzufügen. Dazu gibt man dem Sender erst einen Namen und dann gibt man die URL des Radiostreams ein. Derzeit Unterstützt "Tuner" die folgenden Streamingformate: AAC+, MP3, PLS, M3U.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Jetzt zu dem, wofür das Programm entwickelt wurde: Richtig, zum Radio hören! Geschwind einen Sender angeklickt, baut sich der Stream auch schon auf. Das klappt übrigens nicht nur via WLAN, sondern auch über EDGE oder natürlich UMTS/HSDPA einwandfrei. GPRS ist auf Grund der niedrigen Datenrate nicht geeignet. So, der Stream läuft, doch was ist das? Warum so leise? Ratlosigkeit macht sich breit, dabei sind doch alle Regler voll aufgedreht. Da kommt mir die Idee, die Lautstärke des iPods ebenfalls mal voll aufzudrehen, und siehe da, es klappt nun auch mit der Lautstärke im "Tuner". Das ist also noch ein echter Bug, der mit dem nächsten Update dringend behoben werden sollte. Was mit weiterhin aufgefallen ist: Das iPhone wird gerade im oberen Bereich recht warm, wenn man mal etwas länger Radio hört.

    [​IMG]

    Ansonsten ist das Programm wirklich einfach zu bedienen, wobei für meinen Geschmack auf jeden Fall noch mehr Streamingformate unterstützt werden sollten. Alles in allem ist "Tuner" aber sein Geld wert und für jeden Radiofan zu empfehlen. Allerdings sollte man beachten, dass dieses Streaming sehr schnell mehrere hundert MB Traffic erzeugt, bei den aktuellen beschnittenen iPhone-Tarifen von T-Mobile ist das nicht sehr ideal.

    p.s.: Für alle, die gerne SWR3 hören: Fügt diesen Link manuell ein: http://213.200.97.110:80/swr3live/livestream.mp3

    Test + Screenshots Copyright by Betamax

    Falls ihr interesse an weiteren Softwaretests habt, einfach posten, ich müsste die nur noch hier bei Apfeltalk einstellen....
     
    Bambusbär gefällt das.
  2. Bambusbär

    Bambusbär Cox Orange

    Dabei seit:
    17.10.07
    Beiträge:
    97
    Sehr schöner Test. Vielen Dank.
     
  3. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Danke für den schönen Test.

    Schau mal hier:
    http://www.apfeltalk.de/forum/app-store-review-t159677.html

    Wenn du noch ne Wertung in Zahlen hinzufügst und dem Agent zukommen lässt
    wäre es fein wenn das Review (und gerne noch mehr) dort landen würde. :)

    Ist sowieso schade, dass sich so wenige dazu hinreisen lassen.
    Gerade da es keine Demo-Funktion gibt.
     
  4. Rocco2008

    Rocco2008 Idared

    Dabei seit:
    22.07.08
    Beiträge:
    28
    Hi,

    könntest du mal versuchen, ob power96.com damit funktioniert?

    Danke und viele Grüße
     
  5. derStyler

    derStyler Ingol

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    2.083
    guter test bitte dem agenten melden
     

Diese Seite empfehlen