1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Terminal und Page Up/-Down Tasten

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von kullerhamPster, 14.01.08.

  1. kullerhamPster

    kullerhamPster Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    309
    In der Hoffnung, dass es diese Frage noch nicht gab (hab' jedenfalls nichts dazu gefunden) mache ich mal ein neues Topic auf.
    Was mich beim Terminal ziemlich nervt, ist die Tatsache, dass Bild Hoch/-Runter sich anders verhalten, als man das erwarten würden. Wenn man sich z.B. eine Datei im Terminal mit less anschaut, also "less test.txt" und hier nun scrollen möchte, dann scheint das nur mit den Pfeiltasten korrekt zu funktionieren, und zwar zeilenweise. Drücke ich dagegen Bild Hoch/-Runter, um eine ganze Seite scrollen zu können, scrollt nicht der Text, der von "less" angezeigt wird, sondern vielmehr das gesamte Terminal, ich sehe dann also das, was ich vor "less test.txt" eingegeben hatte. Das Verhalten entspricht also einem Verschieben des Scrollbalkens am Terminalfenster.

    Das will ich eigentlich nicht, ich will vielmehr, dass die gedrückte Taste korrekt an das laufende Programm (in dem Fall "less") weitergereicht wird und das dann darauf reagieren kann - also das angezeigte Dokument anstelle des Terminals selbst scrollen.

    Geht das irgendwie?
     
  2. kullerhamPster

    kullerhamPster Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    309
    Hm, hab' grade noch ein wenig gegoogelt und in den Tastatureinstellungen rumgespielt, nun habe ich festgestellt, dass das mit "Shit + Bild Hoch/-Runter" geht.
    Die Verknüpfung für "Shift + Bild Hoch" hatte ich grade selbst eingefügt, aber anscheinend war das vorher auch schon da, denn "Shift + Bild Runter" ging auch. Komisch.

    EDIT: Hm, die Kombination mit Shift scheint tatsächlich eine Standardvorbelegung zu sein. Seltsam. Hätte schwören können, dass das vorhin erst mal nicht funktioniert hatte. Na ja egal, Hauptsache, es geht.

    Da sich das eigentlich Thema somit quasi erledigt hat, habe ich noch eine neue Frage, die mir grade eingefallen ist: Für was ist denn die Option "Sichere Tastatureingabe" gut?

    Nochmal EDIT: Letzteres steht ja sogar in der Hilfe zum Terminal - zumindest so grob. Von daher hat sich meine zweite Frage wohl auch erledigt.
     
    #2 kullerhamPster, 14.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.08

Diese Seite empfehlen