1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Terminal Tab?

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von Lotus, 19.10.09.

  1. Lotus

    Lotus Alkmene

    Dabei seit:
    17.08.09
    Beiträge:
    31
    hi, ich würde gerne mit tab im terminal meinen pfad immer gerne automatisch vervollständigen..

    wenn ich z.B. im verzeichnis ~ bin, und in den ordner documents will.. verlangt das terminal das ich einen Großbuchstaben am anfang habe, also Documents.. gibts ne möglichkeit das terminal umzustellen, dass es nicht case sensity is? oder geht das fuer spezielle ordner wenigstens?
    mfg Lotus
     
  2. scrios

    scrios Elstar

    Dabei seit:
    12.05.09
    Beiträge:
    72
    Nicht das ich wüsste.

    Ist aber ein Unix Feature, im gegensatz zu Microsoft Windows, ist nunmal die Ordnerstruktur in Unix Case Sensitiv.
     
  3. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Soweit es nur diese "auto completion" betrifft:
    Code:
    [SIZE="-1"]cd;
    touch .inputrc;
    chmod 600 .inputrc;
    echo "set completion-ignore-case On" >> .inputrc;
    [/SIZE]
    Ab dem nächsten geöffneten Fenster wirksam.
     
  4. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Ich würde mir einfach (auch in Postings hier) eine korrekte Groß-/Kleinschreibung angewöhnen, dann stellt sich das Problem gar nicht erst, und Texte werden dadurch auch besser lesbar ;)

    @scrios: In OS X ist aber standardmäßig das HFS+-Dateisystem auf Case Insensitivity eingestellt.
     

Diese Seite empfehlen