1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Termin: Office 2007 für Mac

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von larzarus, 30.01.07.

  1. larzarus

    larzarus Gast

    Jetzt gibt es ja endlich Office 2007 - allerdings nur für Windows. Ist irgend jemandem bereits bekannt, wann es eine entsprechende Version auch für Mac OSX geben wird? Zumindest ungefähr?
     
  2. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    soll das nicht 2008 heissen? hab da was in der letzten CT beim durchblättern gesehen ... aber termin hiess es nur "wohl noch in 2007" ..
     
  3. kasei

    kasei Gast

    Office 2008 für den Mac soll in der zweiten Jahreshälfte erscheinen.

    Kasei
     
  4. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Hi Kasei,

    hast du dafür vielleicht eine Quelle? Das wäre super :)
     
  5. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    Office 2008 für Mac ist auf den Weg gebracht
    Die Microsoft Macintosh Business Unit (Mac BU) kündigt heute auf der Macworld Expo & Conference 2007 an, dass die neue Version der Bürosuite für den Macintosh im zweiten Halbjahr 2007 erscheint. Office 2008 für Mac ist die erste universelle Office-Version, die auf PowerPCs und Intel-basierten Macs läuft. Neben einer verbesserten Kompatibilität zu Office für Windows enthalten die Produktivitätsprogramme ausgereifte Neuerungen für die speziellen Bedürfnisse von Mac-Usern.


    Unterschleißheim/San Francisco, 10. Januar 2007 – Auf der Macworld Expo & Conference, die vom 9. bis 12. Januar in San Francisco stattfindet, enthüllt die Mac BU erste Features der neuen Version Office 2008 für Mac. Gleichzeitig kündigt sie als Erscheinungszeitraum die zweite Jahreshälfte 2007 an. In die Neuerungen der Produktivitätsprogramme Word, Excel, PowerPoint und Entourage sind zahlreiche Erkenntnisse aus umfangreichen Anwenderbefragungen eingeflossen. "Seit über zwei Jahrzehnten fühlt sich Microsoft zu Qualität und Innovation der Macintosh Plattform und seinen Anwendern verpflichtet. Gleichzeitig steht die Kompatibilität zu PCs immer im Fokus", so Roz Ho, General Manager der Macintosh Business Unit (MacBU). "Office 2008 ist mit Abstand die umfassendste und auf die Mac-Plattform am besten angepasste Produktivitätssuite, die wir bislang entwickelt haben. Ich habe den Weg dorthin miterlebt und bin gespannt, wie unsere Kunden von den neuen Möglichkeiten profitieren werden."

    http://www.microsoft.com/germany/mac/presse/presse_office2008.mspx
     
  6. kasei

    kasei Gast

    Siehe oben (Beitrag von ezi0n)!

    Kasei
     
  7. kimba

    kimba Cox Orange

    Dabei seit:
    12.01.05
    Beiträge:
    100
    Ich benötige eigentlich jetzt schon ein das Office-Paket. Bekommt man denn ein kostenloses Upgrade auf Office 2008, wenn man 2004 jetzt kauft?
     
  8. kasei

    kasei Gast

    Nein, das ist unwahrscheinlich, aber frag doch bei Microsoft nach!

    Kasei
     
  9. Hallo

    Hallo Gast

    Ich habe seinerzeit für Office ein Upgrade auf 2004 für ca. 19,00 Euro bekommen (je nach Version gestaffelt). Da konnte ich sogar noch aussuchen, welche Version (Student/Lehrer, Professional, etc.) ich haben wollte. Unabhängig von der von mir gekauften Version.

    Das war so zwei bis drei Monate vor dem Erscheinen der neuen Version.
    Ich würde mal bei MS nachfragen, wann sie diese Option anbieten.
     
  10. kimba

    kimba Cox Orange

    Dabei seit:
    12.01.05
    Beiträge:
    100
    Vielen Dank. Das werde ich machen.

    Sind auf der InstallationsCD von Office eigentlich beide Versionen (Mac + PC) drauf oder muss man die einzeln kaufen?
     
  11. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968
    Es gibt eine Mac und eine PC Version.

    Am besten ists, wenn Du im Internet nach dem billigsten Angebot suchst.

    Anlaufstellen wären da z.B.: Amazon, Gravis, Apple, …
     
  12. kasei

    kasei Gast

    Eigentlich gibt es Office für Windows und Office für Mac... die beiden Programme sind sich sehr ähnlich und in vielen Bereichen kompatibel, aber es handelt sich nicht (leider) nicht um Windows- und Mac-Versionen des genau gleichen Programms.

    Kasei
     
  13. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968
    Man lernt nie aus!;)
     
  14. kasei

    kasei Gast

    :innocent:

    Kasei
     
  15. Hallo

    Hallo Gast

    Die muss man einzeln kaufen.
     
  16. m00gy

    m00gy Gast

    Ich warte ja auch händeringend auf die neue Office Version (weil die alte eben noch durch Rosetta gepumpt wird) und bin in der Zwischenzeit (auf der Suche nach Alternativen) bei Thinkfree Office gelandet - fühlt sich an wie Microsoft Office, sieht an vielen Stellen aus wie Microsoft Office, ist weitestgehend kompatibel und kostet nur nen Bruchteil.
     
  17. Fersy

    Fersy Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    30.04.06
    Beiträge:
    247
    hab gehoert das im fruehjahr eine office beta erscheinen soll..
     

Diese Seite empfehlen