1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Temporäre Dateien auf dem Schreibtisch

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von macht_rebel, 27.08.07.

  1. macht_rebel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    50
    Liebe Apfelgemeinde !

    Mein Problem ist folgendes: Immer wenn ich auf einen PDF-Link gehe, lädt mir mein Browser (Firefox 2.0 / Intel iMac) das Dokument auf den Schreibtisch. Das Gleiche macht er z. B. auch bei bei dmg´s und zip´s etc.

    Nun habe ich schon ein Plug-In installiert (PDF Download) damit ich wenigstens die Wahl habe, wo das Ding landet bzw. was dann passieren soll. Wobei es leider noch kein Browser Viewer Plug-In für die Intel Macs gibt.

    Meine Idealvorstellung: Kann man irgendwo bei Firefox den Order für die Downloads anpassen (ich meine hier nicht den Standardordner für Downloads in den Grundeinstellungen). Es muss irgendwo eine versteckte Möglichkeit geben, den Schreibtisch gegen einen eigenen Temp-Order auszutauschen - nur ich weiß nicht wo.

    Ich bin über jeden Tip dankbar. Auch wenn es ein gescheites Plug-In für Firefox unter Intel Macs gibt ... bitte melden (oder kann man das unter Adobe Acrobat Pro einstellen ?)

    Gruß,
    Macht
     
  2. macht_rebel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    50
    Guten Abend ... kann mir wirklich keiner weiterhelfen ?
     
  3. Andreas81

    Andreas81 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    11.08.06
    Beiträge:
    66
    hä?
    bei den Einstellungen im Firefox kannste doch direkt den Zielort für geladene Daten einstellen.
    Firefox > Einstellungen > Downloads > fertig ^^

    peace
     
  4. Andreas81

    Andreas81 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    11.08.06
    Beiträge:
    66
    sorry > hab nur schnell deinen post überflogen und nicht richtig gelesen > hat sich wohl damit erledigt ^^
    ja ja – immer diese Oberflächlichkeit …
     
  5. bjoern_j

    bjoern_j Jonagold

    Dabei seit:
    13.04.07
    Beiträge:
    21
    Hi,
    also ich habe - glaube ich zumindest - heute das selbe Problem gehabt; unter Mac OS X 10.5.5 mit Firefox 3.0.3. Die Standard-Downloads konnte ich beliebig ueber die Einstellungen dirigieren. Mich wunderte, dass ich diese Einstellung offensichtlich schon einmal geaendert hatte, denn meine PDFs lagen bis heute immer in einem extra angelegten Ordner /Desktop/downloads/ Den habe ich heute verschoben, und feststellen muessen, dass trotz der Aenderung der Firefoxeinstellung (Standard-Downloads) PDFs gar nicht zu oeffnen waren (es kam stets eine Fehlermeldung).

    Die Loesung (bei mir): Safari (3.1.2) geoeffnet: Preferences -> General -> "Save downloaded files to" geaendert in das neue Verzeichnis. Et Voilà! Nun klappt alles und mein Desktop bleibt uebersichtlich.

    Ich hoffe Du bist noch nicht verzweifelt (die Frage ist immerhin schon mehr als ein Jahr alt) :innocent:
     

Diese Seite empfehlen